Tessa Korber Das Leben ist mörderisch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Leben ist mörderisch“ von Tessa Korber

In 'Kalten Betten' gelangen Frauen an ihre psychischen Grenzen. Manche morden deshalb mit gutem Grund 'Im Kreise meiner Lieben', und nur die Männer wundern sich.Die zehn Kriminalerzählungen handeln von Situationen, die viele Frauen kennen: Sie werden manipuliert, sie werden auf alltägliche Weise gedemütigt, werden betrogen und geschieden, werden ein Stück klüger. Und älter. Gemeinsam ist den Heldinnen aller Geschichten, dass sie auf dieselbe Weise reagieren, nämlich mörderisch. Voll schwarzen Humors erzählen die Texte, wie Frauen mit dem Frust des Daseins umgehen und wie sie zu ihren extremen Lösungen gelangen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Schweden Thriller mit viel Spannung und einem etwas speziellen Ermittler

jawolf35

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Das Buch entsprach nicht meinen Erwartungen

Rees

Oxen. Das erste Opfer

abgebrochen

ThePassionOfBooks

Die Moortochter

Am Anfang sehr spannend, dann aber immer das selbe..

VickisBooks

AchtNacht

Lesenswert, aber kein Highlight

-Bitterblue-

Das Original

Grandiose Geschichte, die seine Leser u. a. in eine Buchhandlung entführt, in der man stundenlang verweilen möchte. Klare Leseempfehlung!

Ro_Ke

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Leben ist mörderisch" von Tessa Korber

    Das Leben ist mörderisch
    saku

    saku

    22. February 2013 um 14:40

    Dieses Buch enthält 10 Kurzgeschichten, deren Hauptfiguren immer Frauen (einmal kleine Mädchen) sind. Diese Geschichten werden entweder von der Hauptperson oder von einem Erzähler oder von einer Freundin erzählt. Wir sehen, wie Frauen in einer bestimmten Lage langsam in die Wut oder den Wahnsinn geraten, manchmal nicht einmal wissen, was man ihnen vorwirft, und wie sie versuchen, auf bestimmte Ärgernisse zu reagieren. Ich habe dieses Buch sehr gemocht, es ist abwechslungsreich und spannend. Gleichzeitig musste ich mich fragen, wie ich reagieren würde, wenn ich in einigen dieser Lagen wäre. All diese Frauen haben etwas Fürchterliches gemacht, aber man muss sie verstehen. Ein guter Ratschlag zum Ende: Männer, ärgert nie Eure Frauen (oder Töchter)!

    Mehr