Tessa de Loo

(60)

Lovelybooks Bewertung

  • 113 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(16)
(28)
(10)
(4)
(2)

Bekannteste Bücher

Die Zwillinge

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Traumpalast

Bei diesen Partnern bestellen:

Der gemalte Himmel

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Traumpalast.

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Mädchen von der Süsswarenfabrik

Bei diesen Partnern bestellen:

Kenau (Dutch Edition)

Bei diesen Partnern bestellen:

Kenau / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Kenau / druk 5

Bei diesen Partnern bestellen:

Een goed nest / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Mädchen von der Süßwarenfabrik

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Feuertaufe

Bei diesen Partnern bestellen:

Der gemalte Himmel

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zwei Frauen - zwei Welten!

    Die Zwillinge
    Angie*

    Angie*

    18. January 2017 um 11:48 Rezension zu "Die Zwillinge" von Tessa de Loo

    Inhalt: Die Zwillinge Anna und Lotte werden als Kinder im zarten Alter von sechs Jahren (1922) in Köln getrennt und verbringen ihre Kindheit in unterschiedlichen Lebensräumen. Anna wächst bodenständig auf einem Bauernhof im Teutoburger Wald auf und Lotte lebt bei Verwandten in Holland. Sie verlieren infolge der Kriegsereignisse fast jeden Kontakt zueinander. obwohl beide in Gedanken oft bei der anderen Schwester sind. Zufällig treffen sich die beiden älteren Damen , (1990), inzwischen vierundsiebzig Jahre alt, wegen arthritischer ...

    Mehr
  • Wie das Leben so spielt – Zeitgeschichte vom Feinsten

    Die Zwillinge
    FräuleinBriest

    FräuleinBriest

    19. October 2016 um 12:57 Rezension zu "Die Zwillinge" von Tessa de Loo

    Die Zwillinge Anna und Lotte leben ein munteres Leben in Köln – bis beide Elternteile sterben. Im Alter von sechs Jahren werden sie – kurz vor Ausbruch des zweiten Weltkrieges – auseinander gerissen.Anna bleibt bei ihrem Großvater in Ostwestfalen, wo sie als Arbeitskraft ausgenutzt wird und kaum Schulbildung erfährt. Lotte hingegen wird von einer verwandten niederländischen Großfamilie liebevoll aufgenommen, die ihr ein privilegiertes Leben ermöglicht. Erst Jahrzehnte später, mit 74 Jahren, kommt es zufällig zu einem Treffen in ...

    Mehr
  • Rezension: Die Zwillinge

    Die Zwillinge
    YoursReadingBookworm

    YoursReadingBookworm

    16. July 2016 um 16:56 Rezension zu "Die Zwillinge" von Tessa de Loo

    Das Cover ist wirklich schön gestaltet. Der Klappentext hat mich jedoch auf das Buch aufmerksam gemacht. Normalerweise lese ich YA, Romanzen, Fantasy, Sciencefiction, Erotik und selten Krimis und ich wollte mal was Neues ausprobieren. Das Buch beginnt mit ihrem Treffen und kurz darauf fängt es mit den Rückblicken an. Das Buch wechselt immer von Gegenwart in die Vergangenheit, was mich ein bisschen irritiert hat, denn wenn ich in der Vergangenheit drinnen war und gelesen hatte, warf die Gegenwart mich immer raus und ich musste ...

    Mehr
  • Themen-Challenge 2014 - übersetzte Bücher, aber nicht aus dem Englischen oder Französischen

    Daniliesing

    Daniliesing

    Dieses Thema gehört zur Themen-Challenge 2014: Hier könnt ihr euch über eure gelesenen Bücher zu Thema 15 austauschen!

    • 67
    Gulan

    Gulan

    12. January 2014 um 00:08
    rumble-bee schreibt Ich hänge mal ein paar Beispiele für eher exotische Originale an, die hierzulande noch sehr unterrepräsentiert sind... Niederländisch und Hebräisch...

    Hervorragender Tipp: Für die niederländische Literatur hätte ich auch noch ein paar Vorschläge.

  • Rezension zu "Die Zwillinge." von Tessa de Loo

    Die Zwillinge
    Monsignore

    Monsignore

    12. February 2010 um 20:45 Rezension zu "Die Zwillinge." von Tessa de Loo

    Na ja, dachte ich beim Lesen des Klappentextes, um ein solch kühnes Projekt zu verarbeiten, muss man aber eine der Größen der Literatur sein. Doch Tessa de Loo schafft es überzeugend: Die beiden Zwillingsschwestern im Deutschland der Weimarer Republik werden nach dem Tod der Eltern getrennt. Eine kommt zur Verwandschaft nach Holland, die andere bleibt im Land bei bäuerlichen Verwandten. Die eine liebt einen jüdischen Musiker, der in Ausschwitz ermordet wird, die anderer liebt einen SS-Mann, der in den letzten Kriegstagen "fällt". ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der gemalte Himmel" von Tessa de Loo

    Der gemalte Himmel
    literat

    literat

    18. May 2009 um 06:54 Rezension zu "Der gemalte Himmel" von Tessa de Loo

    Die Niederlande in der Nachkriegszeit. Die Stundentin Kata und ihr Freund Stefan wachsen mit dem Schweigen über die Vergangenheit auf. Kata entstammt einer ungarisch-jüdischen Familie, über die ihr Vater jenö nichts erzählt. Stefan hat seinen Vater, einen Wehrmachtsoffizier, nicht gekannt. Kata und Stefan begegnen sich 1965. Sie entdecken gemeinsame Interessen und verlieben sich ineinander. Als Kata von ihrem Vater erzählt, vermutet Stefan, dieser könnte der Mann sein, den seine Mutter während der deutschen Besatzung versteckt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Zwillinge." von Tessa de Loo

    Die Zwillinge
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. September 2008 um 10:19 Rezension zu "Die Zwillinge." von Tessa de Loo

    Die Autorin bricht mit ihrem Buch eine Lanze für die Verständigung zwischen Holländern und Deutschen, es sind die Zwillingsschwestern mit einer gemeinsamen kulturellen Wurzel, aber verschiedenen Lebenswegen. Es ist auch eine Ohrfeige für ihre eigenen Landsleute, die sich lieber hinter blindem Hass verstecken, statt den Dialog mit den Menschen der anderen Nation zu suchen. Toll gemacht, der Plot des Buches, Tessa de Loo nimmt das Schicksals zweier Zwillingsschwestern. Die eine hat es vor dem Krieg nach Holland verschlagen, wo sie ...

    Mehr