Tessa de Loo Der Traumpalast

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Traumpalast“ von Tessa de Loo

Als Tessa de Loo Albanien zum ersten Mal erblickt, darf kein Fremder es betreten. Das weckt in ihr große Neugier und eine unstillbare Sehnsucht. Von Korfu aus sieht sie jenseits der schmalen Wasserstraße die Berge Albaniens, und diese kommen ihr vor wie "die Rücken geduldig wartender Elefanten". Kurz darauf entdeckt sie in einem Reiseführer Lord Byrons berühmtes Porträt in albanischer Tracht. Sofort wird jene träumerische Sehnsucht nach diesem Mann der Gegensätze, der starken Gefühle, der ewigen Rebellion wieder gegenwärtig, die sie schon als 16jährige für den Dichter der Romantik verspürt hatte. Doch würde Lord Byron sie nach wie vor in seinen Bann schlagen können? Schlummerte das schwärmerische Mädchen von früher immer noch in dererwachsenen Schriftstellerin? Allen Widerständen zum Trotz bereist sie schließlich mit einer kleinen Gruppe von Byron-Verehrern Albanien. Zu Fuß und zu Pferd folgt sie einer alten Karawanenroute durch die Berge. Sie erlebt auf schmerzliche Weis den harten postkommunistischen Alltag, den ungebremsten Zusammenstoß von Tradition und Moderne. In ihrer Reiseerzählung gewährt Tessa de Loo ihren Lesern einen faszinierenden Blick auf ein fremdes, rätselhaftes Land - und Einblick in sie selbst als Künstlerin und Frau.

Stöbern in Biografie

Schwarze Magnolie

Ein mehr als beeindruckender Erfahrungsbericht. Was diese Frau erlebt hat, hätte für zehn Leben gereicht!

AmyJBrown

Ein deutsches Mädchen

Sehr mutig, super aktuell, sympathisch und nachvollziehbar hat micch die Autorin mitgenommen auf eine Reise in ihre braune Vergangenheit,

sabrinchen

Nachtlichter

Toll erzählte Lebenserfahrung

brauneye29

Wir hier draußen

Ein sehr "spezielles" Thema mit einer für mich befremdlichen Umsetzung

Klusi

Dichterhäuser

Ein farbenprächtiger Bildband, der Appetit macht, sich mit der Lebens- und Arbeitsumgebung deutschsprahiger Dichter zu beschäftigen

Bellis-Perennis

Heute hat die Welt Geburtstag

Ein durchaus gelungenes und unterhaltsames Buch mit interessanten Einblicken hinter die Kulissen einer deutschen Band

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks