Teubner Das große Buch vom Fisch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das große Buch vom Fisch“ von Teubner

Echte Gourmets lieben frischen Fisch in der Küche, ob feinsten Kabeljau, zarten Lachs oder exklusiven Steinbutt. Nur: Fischküche setzt ein gewisses Know-how voraus. Dieses Buch führt Stey by Step durch die Kunst, mit Fisch in der Küche zu arbeiten: Fisch ausnehmen, filetieren und zu höchstem Genuss zu zaubern. Alle wichtigen Informationen zum großen Thema Fisch sind auf dem neuesten wissenschaftlichen und gastronomischen Stand und machen dieses Buch zu einem absoluten MUSS für Profis und Hobbyköche, die Fisch lieben. Das beliebte Standardwerk zum Thema Fisch jetzt in limitierter Sonderausgabe mit neuem Coverdesign zum Aktionspreis.

Yammmmmy, dieses Buch ist ein Goldstück und Glücksgriff für jeden Fischliebhaber! 5 edle Sterne!

— Floh

Stöbern in Sachbuch

Zimmer mit Pflanze

Super tolles Buch zum Nachschlagen, viele nützliche Tipps und wundervolle Ideen!

Elizzy

Inside Islam

Interessant, differenziert, ein Blitzlicht auf Muslime in Deutschland.

sunlight

9 1/2 perfekte Morde

Faszinierend und interessant werden die Lücken im Rechtssystem aufgedeckt!

catly

Adele Spitzeder

Das bunte Bild einer Frau, die als größte Betrügerin Deutschlands in die Geschichte eingeht

Bellis-Perennis

Das geflügelte Nilpferd

Vor diesem Buch war ich mir nicht mal bewusst, dass ich auf der Jagd nach dem „geflügelten Nilpferd“ bin - jetzt höre ich auf damit!

Sarahamolibri

Ganz für mich

Ich selbst bin zwar seit Jahren glücklich vergeben, finde dieses Buch aber dennoch zauberhaft. (Auch eine tolle Geschenkidee.)

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jetzt kommt frischer Fisch abwechslungsreich auf den Tisch. Absolut hochwertig und edel!

    Das große Buch vom Fisch

    Floh

    Das große Buch vom Fisch! So lautet der Titel dieses noblen Kochbuches. Hier ist der Name des Buches Programm. Die Verlagssparte TEUBNER ist bekannt für erstklassige Kochbücher, die nicht nur für Hobbyköche, sondern auch für Sterneköche, Gastronomen und Gourmets ein Name sind. Fisch, entweder liebt man ihn, oder mag ihn eher nicht. Doch wer sich für Fisch begeistern kann, der wird mit diesem Komplettwerk rund um das Thema Fisch mit all seinen Möglichkeiten ein wirklich lohnendes und weitreichendes Kochbuch vorfinden, welches keine Wünsche offen lässt. Nur das Angeln muss man selbst erlernen… Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag (http://www.gu.de/) Inhalt / Beschreibung: "Echte Gourmets lieben frischen Fisch in der Küche, ob feinsten Kabeljau, zarten Lachs oder exklusiven Steinbutt. Nur: Fischküche setzt ein gewisses Know-how voraus. Dieses Buch führt Stey by Step durch die Kunst, mit Fisch in der Küche zu arbeiten: Fisch ausnehmen, filetieren und zu höchstem Genuss zu zaubern. Alle wichtigen Informationen zum großen Thema Fisch sind auf dem neuesten wissenschaftlichen und gastronomischen Stand und machen dieses Buch zu einem absoluten MUSS für Profis und Hobbyköche, die Fisch lieben. Das beliebte Standardwerk zum Thema Fisch jetzt in limitierter Sonderausgabe mit neuem Coverdesign zum Aktionspreis." Meinung: Ich bin in meiner Familie mit abwechslungsreicher Kost aufgewachsen. Mein Vater ist ambitionierter Angler, und so habe ich schon von Kindesbeinen an ein besonderes Verhältnis zu Fischgerichten und dessen Zubereitung gehabt. Ich mag es abwechslungsreich und vielseitig. Jedoch war ich in vielen Dingen zur Zubereitung nun in meiner eigenen Küche überfragt. Man kann ja so viel falsch machen. Und Fisch ist ein so wertvolles und kostbares Gut, dass ich nicht durch falsche Handhabung oder Zubereitung versauen möchte. Dieses wirklich anschauliche und verständliche Kochbuch gibt mit Sicherheit und bildet einen guten Partner und Lehrer in der Küche. Viele Ideen, Anreize, Variationen, Tipps und Kniffe. WOW. Fundiert, bodenständig, klar und bildhaft. Für Einsteiger, für Profis, für Interessierte oder für Gelegenheitsköche. Ich verfolge keine bestimmten Ernährungsweisen, ich bin weder vegetarisch noch vegan eingestellt, ich habe keine Allergien und auch keine Unverträglichkeiten, ich mag Fisch,, Fleisch, Gemüse und Beilagen, dieses Kochbuch bietet rundum tolle Ideen und viele Richtungen. Hauptspeisen, Snacks, Suppen, Gebacken, Gegrillt, Roh, gebeizt, Geräuchert, Variiert… Ich bin stets offen für neue Kochideen und Inspirationen. Die Einführung in die Grundlagen der Fischzubereitung, die Warenkunde, die Herkunft und Ernährungsphysiologie und Hinweise rund um das Thema Fisch finde ich sehr wichtig und stets im Buch präsent. Das Buch ist gut organisiert, strukturiert und überzeugt mit erstklassigen Aufnahmen. Hoch loben möchte ich auch die Warenkunde, die einzelnen Garmethoden, die Küchenutensilien, die Quellenangaben und die FAQ´s, die Tipps und vor allem die veranschauliche Erklärung zur Zubereitung. Als BonBon findet man immer wieder Anmerkungen und Erfahrungsberichte. Zu einigen Gerichten gibt es auch gleich Vorschläge zu möglichen und schmackhaften Variationen oder auch Ideen für die passende Beilage. Hier gibt es leckere, gesunde und abwechslungsreiche Küche. Ohne große Exotik oder zu seltene und außergewöhnliche Zutaten, abgesehen von einigen Fischsorten natürlich, die es nur saisonal gibt. Die häufigsten Zutaten und Lebensmittel sind bekannt und problemlos im Fischhandel, Supermarkt, Reformhaus oder frisch auf dem Wochenmarkt zu bekommen. Einige Grundlagen werden selbst hergestellt und können bevorratet werden, einige seltenere Zutaten wird man über das Internet bestellen können. Ein rundum gelungenes und gesundes Kochbuch, welches übersichtlich ist, gut strukturiert und gegliedert und mit appetitlichen Bildern und Fotos, die das Kochen erleichtern und die Vorfreude auf das fertige Gericht schüren. Dieses komplexe Kochbuch ist trotz des Themas Fisch absolut vielseitig, ansprechend und bietet unerschöpfliche Zubereitungsideen. Das Buch sehr großformatig und wuchtig. Es lässt sich beim Kochen jedoch problemlos zur Seite legen und bietet einen hilfreichen Begleiter beim Zubereiten. eigene Erfahrung: Vom Gucken und Anschauen wurde ich gleich so sehr eingestimmt und mit Euphorie und Vorfreude beglückt, dass ich natürlich eines der vielen Inspirationen umsetzten wollte. Denn vom Schauen wird man nicht schlau, und kann sich keine eigene Meinung bilden. Also habe ich die vergangene Woche ausgiebig und sehr interessiert genutzt, um zwei der Rezeptideen auszuprobieren. Ich habe mich für Wildlachs entschieden und diesen ganz schonend und behutsam wie beschrieben zubereitet. Ein Gedicht, so zart und intensiv habe ich meinen Wildlachs bisher noch nicht auf den Punkt zubereitet bekommen. Köstlich. Eine Fischsuppe durfte auch nicht fehlen. Für mich war es Neuland aus Kaskaden einen Fond zuzubereiten und eine schmackhafte und wärmende Suppe herzustellen. Toll, es hat der ganzen Familie gemundet. Das Vorbereiten, Zubereiten, Verarbeiten, Garen und Servieren war ein Leichtes. Wirklich gelungen und glückliche Gesichter am Tisch. Ohne Schwierigkeiten und großer Koch- oder Zerlegerfahrung lässt sich aus diesem Kochbuch ein tolles Essen zaubern. Auch für Singles, für Schnellkocher und Berufstätige. Suppen, Soßen, Häppchen, Beilagen, Gebratenes, Gedünstetes, Herzhaftes, Flüssiges oder Festes, Basis oder Grundlage oder schon verfeinert und abgewandelt.....Hier gibt es alles, was der Gaumen liebt und die Natur und Gewässer hergeben. Ich bin ganz und gar zufrieden und begeistert. Fisch kommt bei uns nun noch öfters auf den Tisch. Illustrationen / Angaben: Leider gibt es nicht zu jedem Gericht oder zu jedem Schritt eine bildhafte Anleitung. Hier sind wirklich nur die Speisen illustriert, die Zubereitung wird mit Worten erklärt. Aber das hätte womöglich auch den Rahmen gesprengt bei so vielen Rezeptideen. Die Aufnahmen sind von guter und anschaulicher Qualität, kräftige Farben und klare Bilder. Hochwertig. Die fotografierten Speisen machen Appetit und Lust aufs Kochen. Eine schöne Auswahl, die noch Raum für eigene Phantasie und Vorstellungen lässt. Die Mengenangaben sind klar und treffend. Hier gibt es auch eine kurze Erklärung und auch einige mögliche Varianten oder Tipps. Die Gerichte sind in der Regel für 2 oder 4 Personen / Portionen bemessen. Fazit: Die motivierende Art finde ich ganz klasse. Viele scheuen sich vor der Zubereitung von Fisch. Diese Hemmungen werden hier genommen. Das Buch verströmt Lebensfreude und Energie und Lust auf Fisch. Nur Angeln muss man noch selbst! 5 Sterne für vollste Zufriedenheit von mir!

    Mehr
    • 6

    clary999

    13. November 2015 um 19:03
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks