Thanassis Nalbantis Glücklich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Glücklich“ von Thanassis Nalbantis

Was es braucht zum Glücklichsein: virtuos eingesetzte Ellenbogen, stille Kämpfer für die große Sache, Pioniergeist und Abenteuerdrang, Zorn und Aussicht auf Rache, Kurzweil im Büroalltag. DER GLÜCKLICHE ist ein Zeitgenosse, der vom Leben ebenso wenig Außergewöhnliches verlangt, wie er selbst hinterlässt. Im HELENA-KOMPLOTT bemühen Griechen und Trojaner mehr als nur kriegerische Tugenden, um aus dem Streit um die Frau zügig und heil davon zu kommen. Durch das GUTACHTEN über einen Dichterkollegen eröffnet sich einem DDR-Schriftsteller die vielbegehrte Reisemöglichkeit in den Westen. Im FORUM WEGGESPERRT befragen sich einst Gefangene nach entgangenem Lebensglück und sinnen auf Rache. Und DR. BENKERT LIEBT noch nicht so, dass sich damit auch Mutterglück erfüllen könnte.

Stöbern in Romane

Der Sommer der Inselschwestern

...Drei Frauen, die sich wundervoll ergänzen! Gefühlvoll & mitreißend...

Buch_Versum

Und morgen das Glück

Schöne Geschichte über die Achterbahnfahrt einer Frau, die alles verliert und ganz neu anfangen muss!

Fanti2412

Sonntags in Trondheim

Nüchtern, präzise und dennoch mit unglaublichen Witz fängt Anne B.Radge das Leben ein.

Lilofee

Heimkehren

Unbedingt lesen!

bookfox2

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Mir fehlen die Worte - für mich ein Meisterwerk.

erinrosewell

Der Junge auf dem Berg

Großartiges Buch, das einen mitreißt, abstößt und zugleich so sehr fasziniert... Absolute Empfehlung!

Bluebell2004

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen