Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

TharahMeester

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Hey ihr Lieben!

Wenn ihr Lust auf eine homoerotische Liebesgeschichte mit Spannung und viktorianischem Flair habt, dann seid ihr hier genau richtig! Dieses Mal möchte ich meine 668 Seiten starke Romanze "Der Inbegriff von Biederkeit" mit euch lesen. Sie spielt in derselben fiktiven Stadt wie "Der Liebreiz einer Hyazinthe" und "Der Tischler und sein Stutzer", sollte jedoch für sich allein gelesen werden können. Neue Interessierte dürfen sich gerne melden :)


Was euch erwartet:

Drystane Marshall, Ascots vorzüglichster und tollkühnster Zeitungsschreiber, lässt nichts zwischen sich und eine gute Story kommen. Als die Geliebte eines zwielichtigen Politikers ermordet wird, ist er wie stets der Erste am Tatort. Sein journalistischer Eifer stößt jedoch auf die verschränkten Arme des stummen Polizisten Donatien Giancovellis, der ihn in seiner gewohnt schroffen Art an der Ausübung seiner Pflichten hindert. Damit nicht genug, vermutet Drystane hinter dessen Verhalten noch viel durchtriebenere Motive. Ist der biedere Detective Sergeant etwa mit dem Geheimbund verbandelt und wartet nur darauf, ihn im richtigen Augenblick aus dem Weg zu schaffen?
Während er sich bemüht, die Wahrheit herauszufinden, muss er sich eingestehen, dass er sich der geheimnisvollen Ausstrahlung des stummen Polizisten nicht entziehen kann und es auch gar nicht will.



Ich verlose 15 digitale Exemplare und freue mich auf eure Teilnahme! Es wäre mir eine Ehre, euch in der Runde begrüßen zu dürfen und euch mit nach Ascot zu nehmen.

Beachtet bitte die Lovelybooks.de-Regeln für die Teilnahme an einer Leserunde. Auch eine Rezension auf Amazon ist sehr erwünscht. Vielen Dank!

Autor: Tharah Meester
Buch: Der Inbegriff von Biederkeit

Corinnabl

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Drystane und Ascot. Hach, da schlägt mein Herz gleich wieder schneller.(Füge an dieser Stelle ein Smiley mit Herzen als Augen ein :D)
Endlich gibt es mit ihm ein Wiedersehen.
Ich hüpfe zwar mit in den Lostopf, aber das Buch muss so oder so adoptiert werden. Franco vermisst ihn sonst.
Danke für die Einladung.

LadySamira091062

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

na die Gelegenheit mehr über Drystane zu erfahren kann ich mir doch nicht entgehen lassen nachdem mir der Tischler und sein Stutzer schon Appetit auf dieses englische Sahneschnittchen gemacht hat.Wäre gerne wiede r mit dabei

Beiträge danach
224 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

TharahMeester

vor 6 Monaten

Kapitel 15
Beitrag einblenden
@ilovemalec

*gg* Ja, nicht zu Donnie (das hätte er sich dann wohl doch nicht getraut), aber zumindest ETWAS :D <3

ilovemalec

vor 6 Monaten

Kapitel 16
Beitrag einblenden

Im letzten Kapitel passiert nicht mehr so viel, die Handlungsstränge kommen zu einem Ende und es wird abgeschlossen. Zum Glück gibt es jetzt ein Happy End für alle!

ilovemalec

vor 6 Monaten

Epilog
Beitrag einblenden

Juhuuuu Gero lebt!!!!!!! Auch wenn ich erst mal gar nicht richtig mitbekommen habe, was da jetzt los war. Das ging ja dann alles ziemlich schnell. Und mit Franco und Corey gibt es auch ein Wiedersehen! Ich hab mich so gefreut, mal wieder von den beiden zu lesen. Auch nach diesem Band sind sie immer noch meine Nummer 1. Und die Situation ist auch total witzig, so zu tun als würden sich Drys und Donnie immer noch hassen, und da voll die Szene abziehen, und dann plötzlich aufeinander draufspringen :)
Corey hats natürlich gleich verstanden, aber Franco braucht halt wieder mal etwas länger....
Haha, ich fands auch witzig, dass das Treffen aus dem Grund stattfindet, um mit den neuen Möbeln "anzugeben". Musste ich auch etwas schmunzeln. Also der Epilog war nochmal wirklich das Sahnehäubchen auf dem Ganzen!!

TharahMeester

vor 6 Monaten

Epilog
Beitrag einblenden
@ilovemalec

*hihihI* Da haben sich meine Kerle wieder was Feines einfallen lassen, um den armen Franco zu schocken :D

Ich lache hier ja immer noch über deine Aussage: "Franco braucht halt wieder mal etwas länger..." :D

Es ist so schön zu hören, dass der Schluss dich noch mal so begeistert hat! <3

ilovemalec

vor 5 Monaten

Deine Rezension

Auch wenn schon keiner mehr damit gerechnet hat... Hier kommt auch meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Tharah-Meester/Der-Inbegriff-von-Biederkeit-1440497465-w/rezension/1598093076/

TharahMeester

vor 5 Monaten

Deine Rezension
@ilovemalec

Yay, ich freu mich sehr über die schöne Rezension und die gute Bewertung <3 Danke für den Link. Ich freu mich sehr und hoffe, du bist bald wieder dabei, wenn wir mein neues Buch hier besprechen :)

ilovemalec

vor 5 Monaten

Deine Rezension
Beitrag einblenden
@TharahMeester

Ja, also wenn ich eingeladen bin, dann mach ich da sehr gern wieder mit!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.