Thariot

 4.3 Sterne bei 364 Bewertungen
Autorenbild von Thariot (©)

Lebenslauf von Thariot

2009 hat Thariot begonnen, «Ninis» zu entwerfen. Eine Welt mit eigenen Gesetzen, geheimnisvoll, sagenumwoben. Und doch sehr nah an unserem Er-Leben, an unseren Gefühlen, Ängsten und Träumen. Die Schwäche für Fantasy und Rollenspiele ist ihm angeboren. Und geschrieben hat er schon seit er fünfzehn ist, immer mal wieder, Kurzgeschichten vor allem. Dann hatte er die Idee zu einer Geschichte, die kurz vor ihrem Ende eine dramatische Wendung nimmt, bei der Hauptfigur wie Leser gleichermaßen «durchgeschüttelt» werden. Ausgehend von dieser Idee hat er «Ninis» erschaffen, einen Planeten, auf dem ein Kampf zwischen den Elementen tobt und auf dem das Auge leicht vom Schein getrübt wird. Seit dem sind weitere Fantasy & Science Fiction Bücher entstanden. Thariot, in seinem zweiten Leben IT-Manager von Beruf, ist ein Bildermensch. Er hat die Fähigkeit, Bilder schnell in Geschichten zu übersetzen und kann es nicht lassen darüber zu schreiben.

Neue Bücher

Exodus 9414 - Der dunkelste Tag

Erscheint am 26.08.2020 als Taschenbuch bei FISCHER Tor.

Nebula Rising 3

Erscheint am 12.06.2020 als Hörbuch bei Ronin-Hörverlag, ein Imprint von Omondi UG.

Nebula Rising 3

Erscheint am 12.06.2020 als Hörbuch bei Ronin-Hörverlag, ein Imprint von Omondi UG.

Nebula Rising 2

Neu erschienen am 15.05.2020 als Hörbuch bei Ronin-Hörverlag, ein Imprint von Omondi UG.

Alle Bücher von Thariot

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Genesis. Die verlorene Schöpfung9781495954450

Genesis. Die verlorene Schöpfung

 (51)
Erschienen am 08.02.2014
Cover des Buches Genesis. Brennende Welten9781500369408

Genesis. Brennende Welten

 (28)
Erschienen am 30.06.2014
Cover des Buches Genesis. Post Mortem9781505426632

Genesis. Post Mortem

 (21)
Erschienen am 06.12.2014
Cover des Buches Solarian. Tage des AufbruchsB00ZYMR4O4

Solarian. Tage des Aufbruchs

 (21)
Erschienen am 17.06.2015
Cover des Buches Nimand ist perfeckt9783947515417

Nimand ist perfeckt

 (17)
Erschienen am 21.06.2019
Cover des Buches EchtzeiT - Wer die Wahrheit quält9781523968916

EchtzeiT - Wer die Wahrheit quält

 (15)
Erschienen am 09.02.2016
Cover des Buches Solarian. Tage der StilleB01D1XO06M

Solarian. Tage der Stille

 (13)
Erschienen am 15.03.2016

Neue Rezensionen zu Thariot

Neu

Rezension zu "EchtzeiT - Wer die Wahrheit quält" von Thariot

…und hier der zweite Teil
abuelitavor 3 Monaten

…und hier der zweite Teil

„Düsseldorf im August. Ein Giftanschlag auf unser Trinkwasser. Menschen sterben und die Behörden setzen alle Hebel in Bewegung, dort zu suchen, wo nichts zu finden ist. Noch 152 Stunden. Der Hacker weiß nicht, wie ihm geschieht. Sein Vormund will ihn entmündigen lassen, seine Großmutter liegt vergiftet im Krankenhaus und seinen neuen Job hat er nicht zufällig bekommen. Noch 137 Stunden. Die Putzfrau flieht vor ihrer Vergangenheit, jedoch nicht schnell genug. Die Ereignisse zwingen sie zum dümmsten Fehler, den man in ihrer Branche begehen kann. Sie muss vertrauen. Noch 98 Stunden. Der Kommissar wird in die EU-Umweltbehörde weggelobt. Der langweiligste Job der Welt. Sein erster Fall beginnt mit Kröten und Pferden; er nimmt eine Wasserprobe in einer Talsperre. Noch 79 Stunden.“

und die Kurzbeschreibung von amazon.

Auch in diesem Buch geht es rasant und spannend voran. Alle Wege kreuzen sich und der Terroranschlag versetzt das Land in Angst und Schrecken. Aber – war es wirklich ein Anschlag oder steckt etwas ganz anderes dahinter?

Der Schreibstil von Sam Feuerbach u. Thariot  ist einfach genial und was die beiden da aus einer simplen Geschichte machen – Hut ab! Auch der Humor kommt nicht zu kurz und ich war selber erstaunt, dass ich diese Bücher einfach lesen MUSSTE. Da führte für mich kein Weg dran vorbei, mir gleich jeweils den nächsten Teil zu besorgen.

Allerdings – bitte unbedingt vorher Band 1 lesen!



Kommentieren0
6
Teilen

Rezension zu "Instabil - Die Zukunft ist Schnee von gestern: Zeitreisethriller (3/3)" von Thariot

Ein guter Abschluss dieser Triologie
abuelitavor 3 Monaten

Patrick Richter hat sich einigermaßen damit arrangiert, dass er – und auch seine Welt – zeitinstabil sind. Gewöhnt allerdings hat er sich immer noch nicht daran.

Nun bittet ihn ein Fremder aus der Zukunft um Hilfe – Patrick soll in 2014 eine Kleinigkeit verändern…

Ich hätte nicht gedacht, dass auch dieser dritte Teil so gut ist. Zwar wird hier viel gestorben und so manches Mal habe ich gebangt…um Patrick und seine Freunde, die unentwegt durch die Zeit jagen und mich mitfiebern und miträtseln ließen…..

Eine tolle Geschichte mit sehr guten Akteuren und einem aufregenden Ende, das ich nachvollziehbar und sehr gelungen gelöst finde.


Kommentieren0
4
Teilen

Rezension zu "Instabil: Die Vergangenheit ist noch nicht geschehen" von Thariot

Fixt richtig an….
abuelitavor 3 Monaten

Fixt richtig an….diese Geschichte – mich auf jeden Fall so, dass ich danach wirklich alle Teile lesen MUSSTE….das alleine spricht schon für das Buch.

Dabei war es anfangs absolut nicht klar, wie sich die Geschichte entwickeln würde. Sie fängt sehr actionreich an: Patrick Richter wird von einem Spezialeinsatzkommando aus dem Schlaf gerissen, verhaftet und verhört. Ihm wird die Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung vorgeworfen. Er ist unschuldig, doch das beeindruckt die deutschen Behörden wenig. Er wird an das FBI ausgeliefert und soll nach Guantanamo überstellt werden…..

Ihm glaubt auch niemand – ausser Carsten Grünfeld, einem Vernehmungsspezialisten, aber auch dieser hat so seine Zweifel.

Und dann – gut bewacht, gut eingesperrt, das Flugzeug schon auf dem Startfeld….verschwindet Patrick einfach….

Super fand ich Siggi……ein Handy der Zukunft, das nervig und gleichzeitig absolut lustig ist.

Eine wirklich lesenswerte, lockere Story mit Science Fiction Elementen, denen sogar ich etwas abgewinnen konnte….

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Nimand ist perfecktundefined

Nimand ist perfeckt!

Nein, das ist kein Schreibfehler, die Autoren haben das extra gemacht.
Warum?
Keine Ahnung!
Ich freue mich sehr dass, das neue Buch von Thariot und Sam Feuerbach gestern raus gekommen ist. Schließlich hat es lang genug gedauert.
Nach Instabil endlich wieder ein gemeinsames Projekt.
Deswegen möchte ich dieses Buch gemeinsam mit Euch lesen.

Noch besser ist, das die Autoren dabei sind und mir dafür für Euch 20 Bücher zur Verfügung zu stellen.

Wer hat Lust in eine lustige und etwas schräge Welt mit mir zu flüchten?

Klappentext:
In Joes Leben läuft nicht alles rund. Sie ist chronisch pleite, hat Mühe, ihre drei Brüder in der Spur zu halten, und wer zum Teufel hat Oma die Tarot-Karten zurückgegeben?Das alte Sinti-Ritual konnte nur schiefgehen: Es gibt keine Hexen, und wer tot ist, hat nichts mehr zu sagen.Eine Riesendummheit, eine Horde kleiner Nashörner und ein Luchszahn machen ihren Tag nicht einfacher. Als wäre das nicht genug, steht plötzlich dieser undurchsichtige Bulle auf ihrem Schrottplatz. Was hatte sie sich nur dabei gedacht, ihm in seine Wohnung zu folgen?Bei Roman im Polizeipräsidium läuft es nicht besser. Der Vater seiner Ex will ihn töten lassen, sein neuer Chef hasst ihn, und wenn die Presse jemals seinen echten Namen erfährt, ist er fällig. Ein Überfall auf einen Geldtransporter und fünfzig Milliarden Euro Beute lassen ihm keinen anderen Ausweg.Nimand ist perfecktEine kriminelle Geschichte über große und kleine Lügen, unerhörten Luxus und eine verhexte Liebe.

271 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  utaechlvor 10 Monaten
Cover des Buches Instabil: Die Vergangenheit ist noch nicht geschehenundefined

Man glaubt mir nicht!

Ich weiß nicht was ich noch tun soll. Ich brauche deine Hilfe

Du MUSST mir glauben.

Ich war das nicht. Ich habe kein Attentat begannen, aber…. Hier passieren Dinge. Ihr werdet mich für verrückt halten. Aber ich sage die Wahrheit! Und die Zeitsprünge sind real. Sie sind real!

Ich bitte dich mich zu unterstützen!

Zusammen können wir sicher etwas erreichen. DU kannst etwas erreichen.

 

Im neuen Thriller von Sam Feuerbach und Thariot erfährst du mehr über mich, über Carsten Grünfeld und über Susanna Monroe.

 

Instabil - Die Vergangenheit ist noch nicht geschehen

 

27 Stunden nach seiner Verhaftung wird Patrick Richter an die Amerikaner ausgeliefert.

Er weiß nicht, was er getan hat.

 

Carsten Grünfeld ermittelt.

Was er gesehen hat, kann nicht passiert sein.

 

Susanna Monroe träumt von der Titelstory ihres Lebens.

Den Preis dafür kennt sie noch nicht.

 

Patrick Richter weiß nicht, wie ihm geschieht. Früh am Morgen wird er von einem Sondereinsatzkommando aus dem Bett gerissen, verhaftet und verhört. Ihm wird die Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung vorgeworfen. Er ist unschuldig, aber die deutschen Behörden kümmert das wenig. Er wird an das FBI ausgeliefert und soll nach Guantanamo überstellt werden.

Carsten Grünfeld ist ein Vernehmungsspezialist. Er ist der Einzige, der von Richters Unschuld überzeugt ist. Beweisen kann er es nicht, denn was er gesehen hat, kann nicht passiert sein.


Bewirb dich jetzt für die Leserunde hier auf Lovelybooks und sicher dir 1 von 20 Taschenbüchern.

Glaubst du Patrick ist Unschuldig?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

227 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Blausternvor 2 Jahren
Cover des Buches Sternenstaub im Kirschbaumundefined
Du magst bissig Ironisches?

Du liebst Märchen-Persiflagen?

Du hast Lust auf Fun-Fantasy?

Dann bist du hier richtig.
Ich lade euch herzlich ein zu einer Leserunde zu

Sternenstaub im Kirschbaum von Thariot


Zum Buch:

In Begonien herrschte seit zweiunddreißg Jahren, siebzehn Tagen und etwas weniger als drei Stunden der gütige Herzog Helm-Ranunkel von Lerchensporn, bis just an diesem Tag der morgendliche Gang zum Abort seinem herrschaftlichen Leben jäh ein Ende setzte.

Sein letzter Furz dröhnte Ehrfurcht gebietend durch die Hallen, mahnend und erlösend, als verkünde die Flatulenz seinen grandiosen Einzug ins Himmelreich.

Seine Diener fanden ihn, wie man ihn auch sonst aus der Zeit seiner Regentschaft kannte, würdig aufrecht sitzend, schweigend und mit einem entspannten Lächeln. Er war nie ein Mann großer Worte gewesen...

Über Musa Rübenkerbel. Und einen Hund, der wie ein kleines Schwein aussah. 

Die Fantasy Geschichte „Sternenstaub im Kirschbaum” ist eine freche Satire für erwachsene Leser. 

Der Umfang entspricht 180 Druckseiten. 

Hier geht es zur Leseprobe:

http://www.thariot.de/sternenstaub/reader.html


Zum Autor:

Carsten Brinzing, Journalist aus Berlin, über Thariot:
2009 hat Thariot begonnen, «Ninis» zu entwerfen. Eine Welt mit eigenen Gesetzen, geheimnisvoll, sagenumwoben. Und doch sehr nah an unserem Er-Leben, an unseren Gefühlen, Ängsten und Träumen.

Die Schwäche für Fantasy und Rollenspiele ist ihm angeboren. Und geschrieben hat er schon seit er fünfzehn ist, immer mal wieder, Kurzgeschichten vor allem. Dann hatte er die Idee zu einer Geschichte, die kurz vor ihrem Ende eine dramatische Wendung nimmt, bei der Hauptfigur wie Leser gleichermaßen «durchgeschüttelt» werden. Ausgehend von dieser Idee hat er «Ninis» erschaffen, einen Planeten, auf dem ein Kampf zwischen den Elementen tobt und auf dem das Auge leicht vom Schein getrübt wird.

2011 Ninis - Die Wiege der Bäume (Fantasy)
2012 Sonnenfeuer. Der Frieden war nah. (Science Fiction)
2012 Cuareen - Die Blutspur (Fantasy)
2013 Sternenstaub im Kirschbaum (Fantasy)
2014 Genesis - Die verlorene Schöpfung (Science Fiction)

Thariot, in seinem zweiten Leben IT-Manager von Beruf, ist ein Bildermensch. Er hat die Fähigkeit, Bilder schnell in Geschichten zu übersetzen und kann es nicht lassen darüber zu schreiben.

Homepage:
http://www.thariot.de/thariot.html


Es werden 20 Ebooks verlost unter allen Bewerbern, die mir sagen:

Was haltet ihr von Kullerchens und Zicklingen? Sollte man was dagegen tun?



Die Ebooks werden im Mobi-Format oder als PDF zur Verfügung gestellt.

Der Autor wird die Leserunde begleiten!


Ab sofort könnt ihr euch bewerben. Ich freue mich auf Euch.
272 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks