Thea Beckman

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(15)
(8)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Kreuzzug in Jeans

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis des Alchemisten

Bei diesen Partnern bestellen:

Kreuzzug in Jeans

Bei diesen Partnern bestellen:

Wir sind doch keine Wegwerfkinder

Bei diesen Partnern bestellen:

Weltreise mit Korilu

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Vater in Brasilien

Bei diesen Partnern bestellen:

Unter glücklichem Stern

Bei diesen Partnern bestellen:

Das höllische Paradies

Bei diesen Partnern bestellen:

Kreuzzug ins Ungewisse

Bei diesen Partnern bestellen:

Crusade in Jeans

Bei diesen Partnern bestellen:

Stadt im Sturm

Bei diesen Partnern bestellen:

Karen Simonstochter

Bei diesen Partnern bestellen:

Matthis der Herold

Bei diesen Partnern bestellen:

Gib mir die Zügel!

Bei diesen Partnern bestellen:

Kinder der Mutter Erde

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolles Buch!!!

    Das Geheimnis des Alchemisten

    MalaikaSanddoller

    04. May 2016 um 18:29 Rezension zu "Das Geheimnis des Alchemisten" von Thea Beckman

    Ich hab dieses Buch in Niederländisch gelesen und es ist wirklich toll!

  • Rezension: Kreuzzug in Jeans von Thea Beckman

    Kreuzzug in Jeans

    Lumi

    04. June 2014 um 14:42 Rezension zu "Kreuzzug in Jeans" von Thea Beckman

    Mit "Kreuzzug in Jeans" hat die niederländische Autorin Thea Beckman einmal wieder einen spannenden Roman für Jugendliche vor historischer Kulisse geschaffen. Entgegensatz zu den meisten ihrer anderen Romane handelt es sich hier jedoch nicht um einen gewöhnlichen historischen Roman, sondern um einen Zeitreiseroman. Der junge Rolf erhält die Möglichkeit, mit einer Zeitmaschine ins Mittelalter zu reisen. Eigentlich soll es nur ein kurzer Ausflug werden, er will sich nur einmal kurz umschauen. Doch dann gerät er urplötzlich in einen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Gib mir die Zügel!" von Thea Beckman

    Gib mir die Zügel!

    Lumi

    29. September 2010 um 13:53 Rezension zu "Gib mir die Zügel!" von Thea Beckman

    Marije Wortelsdochter lebt im Brugge des 14. Jahrhunderts. Eigentlich hat sie es nicht schlecht, ihre Familie ist nicht arm, doch glücklich ist sie nicht. Ihr Problem ist, dass sie ein Mädchen ist und bald gewinnbringend mit dem ihrer Meinung nach schlimmsten Jungen der Stadt verheiratet werden soll. Doch das lässt Marije sich nicht bieten. Sie schnappt sich ihr Pferd Victor und begibt sich auf den Weg nach Frankreich, auf der Suche nach einem tapferen Ritter auf einem weißen Pferd, einem Tristan, wie sie ihn vom ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kreuzzug in Jeans" von Thea Beckman

    Kreuzzug in Jeans

    donald12435

    31. January 2010 um 16:29 Rezension zu "Kreuzzug in Jeans" von Thea Beckman

    rolf im film dolf ging zu einem proffesor und sah dort eine zeitmaschine und wollte unbedingt nach montigravy um zu einem ritter tunier zukommen die proffesoren wollten es erst nicht aber er überredete sie doch aber erlandete nicht i montigravy sondern in speyer dort sah er einen studenten der von räubern angegriffen wurde er half dem studenten sofort dann freundeten sich der student leonardo und rolf sich an sie redeten sehr lange über die mathematik rolf musste zu einer bestimmten uhrzeit wieder an dem platz sein wo er lanmdete ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kreuzzug in Jeans" von Thea Beckman

    Kreuzzug in Jeans

    Jens65

    11. October 2009 um 14:37 Rezension zu "Kreuzzug in Jeans" von Thea Beckman

    Kinderrezension von Junior Jonas ( 11 Jahre): Es geht in diesem Buch um einen Jungen aus Rotterdam ( Niederlande ), der mit einer Zeitmaschine zu einem Rittertunier nach Montigav will, aber er verfehlt den Ort und landet in Speyer und trifft dort einen Studenten Namens Leonardo Fibbonaci da Pisa, der sein Freund wird. Der Junge, die Hauptperson heißt Rolf (im Film Dolf), er schafft es nicht zum vereinbarten Ort, um wieder nach Hause gebeamt zu werden, weil er in diesem Augenblick auf einen Kinderkreuzzug trifft. Er wurde ...

    Mehr
  • Rezension zu "Karen Simonstochter" von Thea Beckman

    Karen Simonstochter

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. August 2009 um 21:40 Rezension zu "Karen Simonstochter" von Thea Beckman

    "Karen Simonstochter" ist ein sehr schönes, aber auch sehr tragisches Buch. Auf dem Einband steht als Altersangabe 12+, ich persönlich würde es aber erst ab 14 Jahren empfehlen. Erwachsene Leser würde ich es sogar sehr empfehlen! Karen wächst ungeliebt bei ihrer Familie auf, denn ihre Mutter glaub, sie sei ein Wechselbalg, ein Elfenkind aus dem Ried. Denn Karens Wesen unterscheidet sich zu sehr von dem der anderen Kinder. Mit 15 Jahren begegnet Karen im Ried dem Söldner Jan, er rettet sie aus der Bedrängung dreier Männer. Einige ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks