Thea Harrison

 4,4 Sterne bei 1.116 Bewertungen
Autorin von Im Bann des Drachen, Gebieter des Sturms und weiteren Büchern.
Autorenbild von Thea Harrison (©  Antonio Abadia Studio)

Lebenslauf

Der Name Thea Herrison ist das Pseudonym der "Teddy Harrison". Bereits im Alter von Neunzehn Jahren beginnt sie zu schreiben und veröffenlicht seither mit großem Erfolg unter anderem Liebesromane. "Im Bann des Drachen" ist der erste Versuch eines Romantic Fantasy Romans. Heute lebt Harrison in Nordkalifornien. Ihr aktueller Roman "Das Feuer des Dämons" ist im Juli 2013 erschienen.

Alle Bücher von Thea Harrison

Cover des Buches Im Bann des Drachen (ISBN: 9783802586255)

Im Bann des Drachen

 (278)
Erschienen am 09.02.2012
Cover des Buches Gebieter des Sturms (ISBN: 9783802586507)

Gebieter des Sturms

 (141)
Erschienen am 12.07.2012
Cover des Buches Der Kuss des Greifen (ISBN: 9783802586514)

Der Kuss des Greifen

 (115)
Erschienen am 10.01.2013
Cover des Buches Das Feuer des Dämons (ISBN: 9783802590887)

Das Feuer des Dämons

 (91)
Erschienen am 11.07.2013
Cover des Buches Das Versprechen des Blutes (ISBN: 9783802592379)

Das Versprechen des Blutes

 (77)
Erschienen am 14.11.2013
Cover des Buches Das Lied der Harpyie (ISBN: 9783802594977)

Das Lied der Harpyie

 (58)
Erschienen am 02.10.2014
Cover des Buches Das Herz des Wolfes (ISBN: B00C7ZF740)

Das Herz des Wolfes

 (36)
Erschienen am 10.05.2013
Cover des Buches Berührung der Dunkelheit (ISBN: 9783802594052)

Berührung der Dunkelheit

 (32)
Erschienen am 03.04.2014

Neue Rezensionen zu Thea Harrison

Cover des Buches Im Bann des Drachen (ISBN: 9783802586255)
Smart_Rebeccas avatar

Rezension zu "Im Bann des Drachen" von Thea Harrison

Der Einstieg in eine zauberhafte, magische Welt, sexy und romantisch!
Smart_Rebeccavor einem Jahr

Pia trifft auf Dragos. Mit ihr taucht man ein, in eine Welt in der Menschen und magische Wesen mit- und nebeneinander leben. Drachen, Vampire, Sphinxen, Greifen, Werwölfe, Licht- und Dunkel-Elfen und noch weitere mythische, unsterbliche Zauberwesen finden ihr Schicksal und erfahren Abenteuer, die gewöhnlichen Menschen nicht zugänglich sind.


Dieser Band ist der Einstieg in die Bücher-Reihe "Elder Races" und mein Lieblingsbuch der Reihe!


Ich hab dieses Buch sehr gerne, die Protagonistin ist sympathisch und liebenswert, ihre Schwächen sind menschlich und doch ist sie kein "Mensch" sondern ein Werwesen. Die Geschichte ist spannend und hat mich sehr überrascht. Sie hat mich oft zum lächeln gebracht und ich habe mich um die Protagonistin gesorgt, als sie in Bedrängnis geraten ist. 


Dabei hätte ich das Buch selbst eigentlich nicht gekauft: Durch Zufall habe ich den Kindle eines Freundes in die Hand bekommen und aus Langeweile zu lesen begonnen. Die Geschichte der Werwesen hat mich gerührt und verzaubert, sodass ich mir dieses Buch und die nächsten weitere Teile der Elder-Races-Serie gekauft habe. Jede Story dieses Fantasy-Universums ist einzigartig, die Autorin Thea Harrison hat hier wirklich etwas Besonderes erschaffen, es gelingt ihr wunderbar "echte Gefühle" in die Geschichten diese magischen Welt zu weben.

Cover des Buches Die Versuchung des Vampyrs (Die Alten Völker/Elder Races 7) (ISBN: 9780990666127)
Juleis avatar

Rezension zu "Die Versuchung des Vampyrs (Die Alten Völker/Elder Races 7)" von Thea Harrison

Hach, ich liebe Xavier
Juleivor 2 Jahren

Dieser Teil von Elder Race gefällt mir mega gut, es scheint nur eine "Nebenerzählung" zu sein, aber in sich spannend und natürlich auch wieder sehr romantisch. Tess ist mal ein ungewöhnlicher Hauptcharakter und schwer in eine Schublade zu stecken. Sie kündigt sich mit den Worten an: "Keiner wird sich an mich erinnern - und ich bin intelligenter, als die meisten hier im Raum". Genial. 

Und Xavier ist absolut anders, als die meisten männlichen Hauptcharaktere von der Autorin, ruhig und beherrscht und doch schlummert auch ein leidenschaftlicher Kerl unter der Oberfläche. 

Cover des Buches Die Stimme der Jägerin (ISBN: 9783802592973)
Juleis avatar

Rezension zu "Die Stimme der Jägerin" von Thea Harrison

romantisch und klar geschrieben
Juleivor 2 Jahren

Thea Harrison schreibt so wunderbar klar und führt so gut durch den Text, dass sie zu meinen Lieblingsautorinnen zählt. Ich konnte mich gut identifzieren und mag einfach, wie bescheiden und unverstellt sie die Charaktere beschreibt. Tolles Buch, Leseempfehlung

Gespräche aus der Community

Ein Herz für Bücher <3


Da meine Weihnachtsaktion dieses Jahr auf dem Fratzenbuch nicht angenommen wurde und auch mein Blog ziemlich verkümmert ist - liest überhaupt noch wer Blogs? - möchte ich wenigstens euch hier eine Freude machen und verlose zur Weihnachtszeit ein paar meiner Bücher.


Was ihr dafür tun müsst?
Sagt mir doch, warum euch dieses Buch unbedingt interessiert?!


Wer mir eine Freude machen möchte, der schreibt auch eine Rezi zu dem Buch, dann stehe ich vielleicht mit den Rezensionen zu den Büchern nicht immer alleine da ;-), denn andere Meinungen interessieren mich ungemein.


Wer möchte kann auch einmal auf meinem Blog oder FB vorbei huschen und ein paar liebe Grüße dalassen :-P


Viel Glück wünsche ich euch und eine schöne Vorweihnachtszeit.


Eure Yoyomaus
40 BeiträgeVerlosung beendet
Lesefreudes avatar
Letzter Beitrag von  Lesefreudevor 7 Jahren
Viel Spaß mit dem Buch! :)

***VOLL***Diesmal besteht Interesse an einem meiner bisheriger Lieblingsbücher dieses Jahr und deshalb stelle ich es auch gerne zur Verfügung ;) Es hat allerdings schon Knicke im Rücken, da ich es doch hin und wieder gerne nochmal gelesen habe. :)

Inhalt: Pia Giovanni ist halb Mensch, halb Werwesen. Sie hat sich stets die größte Mühe gegeben, ein unauffälliges Leben zu führen und sich aus dem schwelenden Konflikt zwischen den Werdrachen und den Fae herauszuhalten. Doch das ist mit einem Schlag vorbei, als ein Erpresser sie dazu zwingt, eine Münze aus dem Hort von Dragos Cuelebre zu stehlen. Dragos ist der gefährlichste und mächtigste unter den Werdrachen. Als dieser der Diebin auf die Spur kommt, muss er zu seinem Leidwesen feststellen, dass Rache das Letzte ist, woran er denkt ...

Hier nochmal die allgemeinen Regeln für Wanderbücher: 

  • mit dem Buch wird sorgsam umgegangen (ich denke das ist selbstverständlich)
  • jeder schreibt bitte hier wenn es angekommen bzw weitergeschickt wurde
  • ihr habt 2 Wochen Zeit, das Buch zu lesen, bevor er es weiter schickt werden sollte
  • ihr kümmert euch selbst um die Weitergabe der Anschriften
  • bei Verlust teilen sich der Absender und der dem das Buch zugesandt wurde die Kosten für ein neues Exemplar

Ich begrenze die Teilnehmerzahl erst einmal auf 10. Falls sich mehr Leser finden sollten werde ich erst einmal eine Warteliste anlegen und dann spontan entscheiden ob es weiter versandt wird oder ob ich eine neue Runde starte. :)

Da ich bei neuen Mitgliedern, bzw. wenig aktiven Leuten eher skeptisch bin behalte ich mir vor, auch kurzfristig zu entscheiden wer mitlesen darf. 

1. Gemma - fertig
2. Lizzy1984w - fertig
3. Sommerleser - fertig
4. SalMar - fertig
5. linna - fertig
6. Nicole_L - fertig
7. Moonlightgirl - fertig
8. Rilana - fertig
9. scrollan - fertig
10. papierelch - fertig
11. Steinflut - erhalten


Zum Thema
122 Beiträge
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 11 Jahren
Gern geschehen, danke noch mal fürs mit lesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks