Thea Harrison Die Augen der Medusa

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(4)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Augen der Medusa“ von Thea Harrison

Ein Muss für alle Fans der Elder-Races-Serie der Erfolgsautorin Thea Harrison: Als Gerichtsmedizinerin kennt sich die Medusa Seremela Telemar mit den Gefahren, die da draußen lauern, bestens aus. Daher ist ihre Sorge groß, als ihre Nichte plötzlich fortläuft – nach Devil’s Gate, einer wilden und gesetzlosen Stadt, die im Zuge des modernen Goldrauschs entstanden ist. Seremela setzt alles daran, das rebellische Mädchen zu finden, bevor ein Unglück geschieht. Hilfe erhält sie dabei von dem Vampyr Duncan Turner, der schon lange ein Auge auf die schöne Medusa geworfen hat … Ca. 130 Buchseiten Diese Kurzgeschichte ist außerdem zusammen mit "Das Herz des Wolfes", "Die Stimme der Jägerin" und "Die Verlockung der Assassine" in der Anthologie "Berührung der Dunkelheit" erschienen. Achtung liebe Kunden: Die in der Produktinformation angegebene Seitenanzahl bezieht sich auf die Anthologie und entspricht nicht der Seitenanzahl dieser Kurzgeschichte!

Eine tolle Kurzgeschichte! Ich liebe sie!

— Evryn

Stöbern in Fantasy

Das Vermächtnis der Engelssteine

Spannende Fantasy!

leseratte_lovelybooks

Das Lied der Krähen

Düster, mysteriös, unberechenbar. Einfach fantastisch!

magda_1506

Bitterfrost

Ich liebe liebe liebe die Mythos Academy!

Shellan

Coldworth City

Konnte mich leider nicht begeistern. Es fehlte an Spannung und Tiefe..

enchantedletters

Hot Mama

Eine gelungene Fortsetzung

Arianes-Fantasy-Buecher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hörbuchrezension

    Die Augen der Medusa

    Letanna

    07. May 2014 um 19:47

    Die Gerichtsmedizinerin Seremela Telemar muss kurzfristig nach Devil's Gate, ihre Nichte ist doch in Schwierigkeiten geraten. Ihr Kollege der Anwalt und Vampyr Duncan Turner begleitet sie kurzfristig, was Seremela doch sehr überrascht, findet sie Duncan doch ungemein attraktiv. Auch Duncan scheint sich von der exotischen Medusa angezogen zu fühlen, aber erst einmal müssen sie beiden sich um Seremelas Nichte kümmern. Devil's Gate ist ein gefährlicher Ort, hier herrscht das Verbrechen und die Korruption. Gemeinsam versuchen sie, Seremelas Nichte aus eine wirklich gefährlichen Lage zu befreien. Dies ist schon das 3 Hörbuch aus dieser Kurzgeschichten-Reihe, das ich mir geholt habe. Auch dieses Mal konnte mich das Hörbuch wieder überzeugen, was vor allem an den ungewöhnlichen Charakteren lag. Seremela ist eine Medusa. Ihre Schlangen sind bereis mehrere Meter lang und scheinen Duncan sehr gerne zu haben ;) Das fand ich teilweise sehr witzig, denn sie reagieren immer sehr extrem auf ihn. Seremela und Duncan arbeiten für Rune und Carling und kennen sich von der Arbeit. Seremela findet Duncan ziemlich attraktiv, hat sich aber bisher nicht getraut, irgend etwas zu unternehmen. Während ihrer gemeinsamen Reise ändert sich das natürlich schnell. Was ja durch die ganze Reihe zieht, sind dies geheimnisvollen Tarotkarten, die auch in diesem Teil wieder weiter gegeben wurden. Insgesamt wieder ein tolles Hörbuch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks