Habsburgs verkaufte Töchter

von Thea Leitner 
4,1 Sterne bei13 Bewertungen
Habsburgs verkaufte Töchter
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Habsburgs verkaufte Töchter"

Thea Leitner bringt eine unbekannte Seite der europäischen Geschichte zur Sprache: die Biographien Habsburger Prinzessinnen, die schon im Kindesalter zu Spielbällen im Kampf um die Macht und somit der Politik verschrieben wurden. Für ihre Wünsche und Gefühle war kein Platz. Obwohl von Kindesbeinen an über sie verfügt wurde, waren sie als Erwachsene keineswegs Opfer ihrer Herkunft. Im Gegenteil, es waren geistreiche und tapfere Frauen unter ihnen sowie eine Reihe brillanter Politikerinnen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783492312493
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:272 Seiten
Verlag:Piper
Erscheinungsdatum:02.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    C
    cafeallgaeuvor 10 Jahren
    Rezension zu "Habsburgs verkaufte Töchter" von Thea Leitner

    Da sag noch einer was von den Adeligen heute. Die können echt einpacken, wenn man liest wie man mit den Töchtern aus gutem Hause so verschachert hat. Manchmal etwas schwierig bei den ganzen Namen (die hießen alle gleich und waren alle miteinander verwandt) den Überblick zu behalten, aber trotzdem durchaus lesenswert und interressant

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Cybele75s avatar
    Cybele75
    Tati78s avatar
    Tati78
    Dolittles avatar
    Dolittle
    J
    Julx
    Coennchen79s avatar
    Coennchen79
    Kopf-Kinos avatar
    Kopf-Kinovor 8 Monaten
    Z
    zenaidevor einem Jahr
    Schneeflocke2013s avatar
    Schneeflocke2013vor 3 Jahren
    Aoibheanns avatar
    Aoibheannvor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks