Theo Broere Die magische Eifel

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die magische Eifel“ von Theo Broere

Wir haben es mit einer Fülle von wunderbaren Aufnahmen von der Natur zu tun - plus den sichtbaren menschlichen Bestrebungen, in dieser Landschaft zuhause zu sein - Burgruinen also, denen wir abnehmen sollen: Hier herrschten tapfere Geschlechter. Das sind in der Regel gütige Lügen. Tatsächlich hat die Eifel etwas Geheimnisvolles, das meistens dicht am Wegrand liegt, tatsächlich hat die Eifel aber auch den Ruf des rheinischen Sibiriens gehabt - gestraft war jeder, der dorthin versetzt wurde, egal ob als Lehrer, als Dorfpolizist, als Richter eines kleinen Amtsgerichts, als Bürokrat der öffentlichen Verwaltung. Die Eifler haben sich oft für die Eifel geschämt. Und noch etwas ist sehr typisch: Die Eifel war jahrhundertelang in allen westlichen Bruderkriegen der Tummelplatz wilder Horden, das Durchzugsrevier ganzer Heere. Darüber sind die Eifler stumm geworden und haben von den Oberen eines gelernt: Wichtig ist, dass du überlebst, unwichtig ist, wer dich gerade beherrscht. Darüber sind die Menschen hier wortkarg geworden. Und niemand kann es wundern, dass es immer noch alte Frauen gibt, die wahrsagen und Warzen wegbeten, die Unglück auf den schütten, der sich - wie auch immer - versündigt. Nirgendwo hat diese Krankheit so krass gewütet wie hier. Ganze Dörfer vertilgte diese Krankheit, und zuweilen sind sogar die Namen der verschwundenen Siedlungen nicht mehr festzustellen. Und das Land ist katholisch - leider auf eine sehr heftige Weise. So kam es denn, dass ganze Dörfer in den Hexenprozessen verlorengingen - Frau, Mann, Kind.

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks