Theo Faulhaber Abschied von Europa - Aus Abendland wird Morgenland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abschied von Europa - Aus Abendland wird Morgenland“ von Theo Faulhaber

Wie geht es weiter mit Europa? Es durchläuft derzeit nicht nur eine wirtschaftliche Krise, sondern auch eine der Werte und Orientierung. Ein Zeitalter der Verluste prägt unseren Kontinent: – des Verlustes des Maßes und der Mitte, an Bindung und Gemeinschaft, an Natur und Stille, an Bildung und historischer Dimension, an Sprache und Identität. Schließlich droht die Islamisierung: aus Abendland wird Morgenland. Der Halbmond wird in Europa regieren. Die Flüchtlingspolitik Angela Merkels hat diese Entwicklung beschleunigt. Dieser heraufdämmernde Abschied von Europa bedeutet eine welthistorische Wende. Gibt es noch Auswege in die Zukunft?

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen