Theo Graufell Liebe, Mord und Miezekatzen: Sammelband

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe, Mord und Miezekatzen: Sammelband“ von Theo Graufell

Drei Bücher in einem Sammelband: "Ich bin verliebt", "Noch etwas Strychnin, Schatz?" und "Gestatten, Kümmel. Von Beruf Katze." Kleine Geschichten und große Gefühle, hinterhältige Kurzkrimis und amüsante Abenteuer aus Katze Kümmels Revier in diesen drei Büchern von Theo Graufell.

Süßes Buch für kalte (lange) Abende. Hat einen ganz eigenen Charme und mir damit sehr gefallen.

— Jennice
Jennice
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich kann das gar nicht beschreiben!

    Liebe, Mord und Miezekatzen: Sammelband
    Jennice

    Jennice

    26. May 2015 um 09:45

    Also klar, das sind schon echt kurze, manchmal auch ein wenig klischeebehaftete Geschichten aber ich fand dieses Gesamtwerk irgendwie so behaglich, als wäre ich eine Katze am Ofen. Gemein, fies, humoristisch. Von allem ein bisschen und der Schreibstil war angenehm leicht. Mit am Besten gefiel mir >Ein Stern für dich< Die Namen sind manchmal ein bisschen langweilig gewählt wie in einem Deutschbuch für Kinder (echt jetzt es heißt doch nicht jeder Günther oder Petra) das wäre aber auch einer der wenigen Kritikpunkte die ich hab und das ist auch noch eine Geschmackssache. Eine runde Sache für Zwischendurch.

    Mehr