Effi BriestRoman - Penguin Edition (Deutsche Ausgabe) – Die kultige Klassikerreihe - Klassiker einfach lesen

3,4 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (940):
B
be_bookish
vor 2 Monaten

Interessante Geschichte, gut nachvollziebare Charaktere und ein glaubwürdiger Handlungsstrang

Kritisch (419):
NoahArches avatar
NoahArche
vor 25 Tagen

Langatmig und uninteressant

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Der Romanklassiker über eine junge Frau, die mit allen Konventionen ihrer Zeit bricht

Der tragische Ehebruchsroman des 19. Jahrhunderts neben »Madame Bovary« und »Anna Karenina«

Effi Briest ist eine lebensfrohe junge Frau. Doch mit ihren 17 Jahren findet sie sich bereits in einer Ehe wieder, die sie nicht gewollt und die andere für sie arrangiert haben: mit dem doppelt so alten Baron von Innstetten. Dann lernt sie den Lebemann Crampas kennen und stürzt sich in eine kopflose Affäre …
In seinem Meisterwerk schildert Theodor Fontane den Ausbruchsversuch seiner Heldin aus einer Welt voller Zwänge, der von Beginn an zum Scheitern verurteilt ist. Denn Effi Briests Flucht aus der Rolle als Ehefrau und ihre Affäre sind das Letzte, was die bürgerliche Gesellschaft billigen würde.

Mit bewundernswertem Einfühlungsvermögen, stupender Beobachtungsgabe und stilistischer Bravour wird hier ein Einzelschicksal nachgezeichnet, das beispielhaft für so viele weibliche Biografien der Vergangenheit steht – das Verzweifeln an von Männern gemachten Regeln und moralischen Konventionen.

PENGUIN EDITION. Zeitlos, kultig, bunt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783328110729
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:416 Seiten
Verlag:Penguin
Erscheinungsdatum:10.04.2024
Das aktuelle Hörbuch ist am 20.09.2019 bei Der Audio Verlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

3,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne391
  • 4 Sterne549
  • 3 Sterne461
  • 2 Sterne260
  • 1 Stern159
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks