Theodor Fontane Wanderungen durch die Mark Brandenburg – Teil I: Die Grafschaft Ruppin / Das Oderbruch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wanderungen durch die Mark Brandenburg – Teil I: Die Grafschaft Ruppin / Das Oderbruch“ von Theodor Fontane

»Die Wanderungen durch die Mark Brandenburg« gehören zu den bekanntesten Werken der deutschen Reiseliteratur. Fontane beschreibt in ihnen nicht nur die Landschaften zwischen Oderbruch und Havelland, Spreewald und Müggelsee, sondern auch die Schlösser und Klöster, Burgen und Ortschaften, ihre Bewohner und ihre Geschichte. Es ist ein Landschafts- ebenso wie ein Kulturbericht, der mit seinen fünf Bänden das umfangreichste Werk des Schriftstellers darstellt. Gert Westphal, der große Fontane-Interpret, wandert in diesem ersten Teil zusammen mit dem Hörer nach Wustrau, Ruppin, Rheinsberg, in die Ruppiner Schweiz bis hin zum Dosse- und Oderbruch. Lesung mit Gert Westphal 2 mp3-CDs | ca. 12 h 22 min

Stöbern in Klassiker

Die Physiker

Schullektüre

rightnowwearealive

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen