Theodor Hildebrand Lodoiska

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lodoiska“ von Theodor Hildebrand

Wer ist die mysteriöse Frau in Trauerkleidung, die mit ihrem Diener in das einsam gelegene, verfallene Haus im Wald gezogen ist und es stets nur tief verschleiert und mit Handschuhen verlässt?

Nicht die beste Folge dieser grandiosen Reihe, aber für Vampirfans oder Penny Dreadful-Liebhaber definitiv ein atmosphärisches Erlebnis!

— Krinkelkroken

Stöbern in Krimi & Thriller

Chateau Mort

Toller, vielschichtiger Krimi

Bellis-Perennis

Der Mann, der nicht mitspielt

Das Buch hatte viel Potential, leider wurde es durch die unnötige Länge des Buchs und die absolut unsympathische Hauptfigur nicht eingelöst.

karrrtigan

YOU - Du wirst mich lieben

Krank, pervers, spannend...aber hauptsächlich krank. Außerdem etwas zu langgezogen und eher wenig überraschend.

killerprincess

Summer Girls

Guter Thriller. Hat mich wirklich sehr positiv überrascht!

Schwamm

Woman in Cabin 10

Spannendes Buch, welches in 7 Kapiteln unterteilt ist.

ch_ro

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geheimnissvolle Frau

    Lodoiska

    Reneesemee

    05. November 2016 um 23:25

    Inhalt: Wer ist die mysteriöse Frau in Trauerkleidung, die mit ihrem Diener in das einsam gelegene, verfallene Haus im Wald gezogen ist und es stets nur tief verschleiert und mit Handschuhen verlässt? Oberst Alfred Lobenthal sieht sich gezwungen, mit Frau und Kindern aufs Land zu ziehen. Als er geschäftlich nach Schwerin muss, freut sich seine Familie, daß sich eine Frau mit ihrem Diener im nahegelegenen Wald niederlässt. Besonders die beiden Kinder scheinen einen Narren an der neuen Nachbarin gefressen zu haben, obwohl diese immer nur Trauerkleidung und Handschuhe trägt. Doch schon bald kommen Gerüchte über die Frau auf. An manchen stellen etwas vorhersehbar, aber durchaus hörbar.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks