Theodor Hildebrand Lodoiska

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lodoiska“ von Theodor Hildebrand

Wer ist die mysteriöse Frau in Trauerkleidung, die mit ihrem Diener in das einsam gelegene, verfallene Haus im Wald gezogen ist und es stets nur tief verschleiert und mit Handschuhen verlässt?

Nicht die beste Folge dieser grandiosen Reihe, aber für Vampirfans oder Penny Dreadful-Liebhaber definitiv ein atmosphärisches Erlebnis!

— Krinkelkroken

Stöbern in Krimi & Thriller

Origin

Primitiv. Protas agieren wie unbedarfte Teenager, konstruierte, unglaubwürdige Handlung, dürftige Sprache. Paar gute Ideen, aber insg flach.

Wedma

Die 13. Schuld

Nanu - so kenne ich Patterson gar nicht! Der flapsige Sprachstil hat die Spannung etwas abgeflacht.

Mrs_Nanny_Ogg

Unter Fremden

Eine spanedne Geschichte, die mitreißt und zum nachdenken anregt

Diana182

Crimson Lake

Meisterhaft. Ich bin extrem begeistert.

Suse33

Das Apartment

Sehr gruselige Geschichte mit einem Hauch von Paranormal Activity.

_dieliebezumbuch

Blutzeuge

Thriller-Kost vom Allerfeinsten. Unerwartet, spannend und nervenaufreibend!

Seehase1977

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geheimnissvolle Frau

    Lodoiska

    Reneesemee

    05. November 2016 um 23:25

    Inhalt: Wer ist die mysteriöse Frau in Trauerkleidung, die mit ihrem Diener in das einsam gelegene, verfallene Haus im Wald gezogen ist und es stets nur tief verschleiert und mit Handschuhen verlässt? Oberst Alfred Lobenthal sieht sich gezwungen, mit Frau und Kindern aufs Land zu ziehen. Als er geschäftlich nach Schwerin muss, freut sich seine Familie, daß sich eine Frau mit ihrem Diener im nahegelegenen Wald niederlässt. Besonders die beiden Kinder scheinen einen Narren an der neuen Nachbarin gefressen zu haben, obwohl diese immer nur Trauerkleidung und Handschuhe trägt. Doch schon bald kommen Gerüchte über die Frau auf. An manchen stellen etwas vorhersehbar, aber durchaus hörbar.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks