Theodor Ickler Falsch ist richtig

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Falsch ist richtig“ von Theodor Ickler

Verloren im Labyrinth der Rechtschreibreform? Ist die Braut nun »frisch gebacken« oder vielleicht doch nur das Brot im Ofen? Dürfen sich nur noch Männer mit Schnauzbart »schnäuzen«, seit es nicht mehr »schneuzen« heißt? Und wie trennt man eigentlich »Frust-ration«? Im Chaos der Rechtschreibreform kennt sich kaum noch jemand aus, und ein Ende der Reformiererei ist nicht in Sicht: Als Nächstes steht die Groß- und Kleinschreibung auf dem Prüfstand. Die absurdesten Regelungen und ihre grotesken Folgen für die deutsche Sprache spießt Theodor Ickler, »Deutschlands wichtigster Sprachwissenschaftler« (Bild), auf. Gewürzt mit Nachrichten und Geschichten aus dem »Land der Wörtermörder«, die die Reform gegen den Willen der Menschen durchgesetzt haben, gibt sein ebenso unterhaltsamer wie informativer Leitfaden Rat und Orientierung in allen Zweifelsfällen der deutschen Sprache.

Macht deutlich, weshalb die Reform unnötig war.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Sachbuch

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen