Theodor J. Reisdorf Der Tote im Maisfeld

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der Tote im Maisfeld“ von Theodor J. Reisdorf

In der Schule wurde Enno Athing nur das 'Ekel' genannt. Mit Gehässigkeiten und Beleidigungen setzte er sich zur Wehr. Vergeblich versuchten ihn seine Eltern auf den richtigen Weg zu bringen. Als ihn dann
noch seine Freundin verlässt, geht es mit Enno steil bergab. Er gerät in dunkle Kreise, und als die Polizei durch Zufall auf die Leiche eines Mannes stößt, vergraben in einem Maisfeld, findet Enno sich
plötzlich im Kreis der Verdächtigen wieder. Doch die Kommissare Rodenkamp und Drinkler können ihn nicht mehr vernehmen. Von einem Tag zum anderen verschwindet Enno Athing wie vom Erdboden verschluckt ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Niemals

Sprachgewaltige, anspruchsvolle und spannende Agenten-Action

Nisnis

Das bisschen Mord

Enttäuschend. Gute Ansätze jedoch vorhersehbar und klischeehaft. Schade.

Maggie409

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Spannende, dunkle Abgründe.

Grossstadtheldin

Die perfekte Gefährtin

Grandioser Reihenauftakt!

Lotta22

Tausend Teufel

Authentisch, spannend und der interessante Schauplatz Dresden 1947

faanie

Dominotod

Klassische Ermittlungsarbeit der Polizei mit flacher Spannungskurve und zu wenig schwedischer Atmosphäre. Leider nur Durchschnitt.

jenvo82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks