Theodor Storm Es weihnachtet sehr

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es weihnachtet sehr“ von Theodor Storm

Eine der bekanntesten Weihnachtsgeschichten überhaupt ist die Weihnachtsidylle »Unter dem Tannenbaum« von Theodor Storm. Verschneite Landschaften, leuchtende Kinderaugen, ahnungsvolle Vorfreude – Storm gelingt es, die besondere Stimmung des Weihnachtstages einzufangen. Seine schönsten Weihnachtsgedichte und -erzählungen sind in diesem Buch versammelt. Ausgewählte Bilder seiner Lebens- und Schaffensorte Husum, Lübeck, Kiel, Berlin, Potsdam, Heiligenstadt, Hademarschen und Sylt unterstreichen die atmosphärischen Texte und stimmen auf das Fest der Liebe ein. Ein poetisches Bilder-Lesebuch zum Weihnachtsfest.

Stöbern in Romane

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Aufgrund des Schreibstil und der komplexen Geschichten Angolas nicht mein Buch.

Hortensia13

Damals

Jahrzehntelanges Über-die-Schulter-Schauen. Trotz des gekonnten Stils empfand ich dieses Buch als überaus anstrengend.

TochterAlice

Töte mich

Ein leichtes und doch doppelbödiges Kabinettstück, unterhaltsam und grazil-heftig.

Trishen77

Drei Tage und ein Leben

Mitreisend und grausam

dartmaus

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Ein Roman wie eine Ratatouille

Schwaetzchen

Palast der Finsternis

Schrecken unter der Erde...

Eternity

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen