Theodora Goss The Thorn and the Blossom

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Thorn and the Blossom“ von Theodora Goss

Als Evelyn Morgan die örtliche Buchhandlung betrat, rechnete sie nicht damit, dort der Liebe ihres Lebens zu begegnen.Als Brendan Thorne ihr eine mittelalterliche Romanze empfahl, rechnete er nicht damit, dass sich sein Leben für immer ändern würde. Ganz so als wären sie beide die verfluchten Liebenden aus dem alten Buch. Ein Buch, welches von 2 Seiten zu lesen ist, jede aus der Perspektive einer der beiden Liebenden.

Stöbern in Romane

Die Schlange von Essex

Opulent und sprachgewaltig. Grandiose Lektüre.

ulrikerabe

Ein Engel für Miss Flint

eine herzerwärmende Geschichte

teretii

Rocket Boys. Roman einer Jugend.

Eine wunderbar menschliche Erfolgsgeschichte, die zu Herzen geht. Ich habe viel gelernt und große Freude beim Lesen gehabt!

Schmiesen

Der Weihnachtswald

Ein angenehm, stilles Buch, welches sehr gut in die Weihnachtszeit passt.

Freyheit

Die Farbe von Milch

Eine der berührendsten, außergewöhnlichsten Geschichten des Jahres. Mary bleibt im Kopf und im Herzen.

seitenweiseglueck

Sieben Nächte

Die sieben Todsünden zu wählen, um sich gegen die Gesellschaft aufzulehnen, war für mich eine Fehlentscheidung. Unterhaltsam war es dennoch.

Nimmer_Satt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • A uniquely crafted book but unsatisfying story.

    The Thorn and the Blossom

    Lonechastesoul

    13. June 2015 um 19:11

    The Thorn and the Blossom is a remarkable literary artifact: You can open the book in either direction to decide whether you’ll first read Brendan’s, or Evelyn’s account of the story. I will be honest. The thing that attracted me first to this book was the different way in which it was packaged, an "accordion style binding". The whole concept was pretty clever I thought, one story told from two different people's perspectives. The "Thorn and the Blossom" is quite literally a "two-sided love story" about Brendan Thorne and Evelyn Morgan. Intertwined with their love story in the tale of Elowen, queen of Cornwall and Gawan and their own timeless love story. Brendan and Evelyn first meet when she walks into Brendan's family bookstore in Cornwall. After introducing himself and finding out she's from America and will only be in town for a week he offers to show her around town. The two end up spending the entire week together and on their final day together something happens that results in her immediate departure without even a goodbye. The story of Elowen and Gawan is essentially what brings them back together 10 years later. To be quite honest, I expected more. I mean, it would be very tricky to do this, not knowing which story the reader would read first, but if I read the same events twice form different POVs, I expect that the second story will in some way change the meaning of the first one, or shed new light on it, or whatever. Instead, frankly this just felt like reading the same story twice. I'm really disappointed with the ending, as well.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks