Theodore Bell Todesflut

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Todesflut“ von Theodore Bell

Der fulminante Auftakt zu einer packenden neuen Abenteuer-Serie! Ein faszinierender Romanheld in der Tradition von Dirk Pitt und James Bond: Hawke ist hoch intelligent, unbesiegbar und unwiderstehlich charmant! "Ein Meisterwerk- ein irrsinnig packender Spannungsroman!“ James Patterson Das sorgenfreie Leben des 7-jährigen Lord Alexander Hawke erfährt eine grausame Wende, als seine geliebten Eltern vor seinen Augen brutal ermordet werden. Viele Jahre später ist Hawke ausgebildeter Kampfpilot der Royal Air Force und Geheimagent in englischen und amerkanischen Diensten. Als ein hochmodernes sowjetisches Atom-U-Boot, eine schwimmende Massenvernichtungswaffe, verschwindet, beginnt eine gnadenlose Jagd, bei der Hawke plötzlich dem Mörder seines Vaters wieder begegnet ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Was wir getan haben

Leider langweilig und langatmig. Habe, nachdem ich den Klappentext gelesen habe, mehr erwartet.

Buchwurm05

Todesreigen

waaaahnsinn, diese reihe!.... band 4 haut mich komplett um.... spannend von seite 1 bis 570.. ohne längen.... hammer!

LeseSprotte

Die Party

Definitiv Lesenswert.

SaSu13

Geständnisse

Psychologisch ausgereift mit innovativem formalem Aufbau! (*****)

Insider2199

Ermordung des Glücks

Ein atmosphärisch dichter Krimi.

brenda_wolf

Durst

Sehr spannender, literarischer skandinavischer Kriminalroman

Magicsunset

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen