Theodore de Bry Konquistadoren in Peru

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Konquistadoren in Peru“ von Theodore de Bry

Intrigen, Verrat, Mord und Totschlag, Sucht nach Gold und mörderisches Ringen um politische Macht: Das sind die Themen, die den Eroberungszug der spanischen Konquista und den tragischen Niedergang des Inkareiches in Peru begleiten. Die Geschichte vom glanzvollen Aufstieg und tiefen Fall der Brüder Pizarro reizte einen späten Zeitgenossen der geschilderten Ereignisse, Theodor de Bry (1528-1598), die dramatischsten Szenen dieser dunklen Epoche europäischer Entdeckungs- und Eroberungsgeschichte in kunstvollen Kupferstichen und schlichten lateinischen Tatsachenberichten festzuhalten. Der Text eignet sich wegen seines packenden Inhalts, der einfachen sprachlichen Gestaltung und der Aussagekraft der Illustrationen in besonderer Weise für die Anfangs- und Übergangslektüre.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen