Die OptimiererRoman

4,0 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (101):
Emersons avatar
Emerson
vor 10 Monaten

Mir hat das Buch schon gut gefallen- aber mit DEM Ende habe ich nicht gerechnet! Freue mich auf die Fortsetzung!

Kritisch (4):
MarinaRudolphs avatar
MarinaRudolph
vor 5 Jahren

Die Vision des totalen Überwachungsstaats und einer Gesellschaft, die sich der KI wissentlich aber naiv beugt.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

MEHRFACH PREISGEKRÖNT! Ausgezeichnet mit dem Stefan-Lübbe-Preis 2016 und dem Seraph 2018 für das beste Debüt.

Im Jahr 2052 hat sich die Bundesrepublik Europa vom Rest der Welt abgeschottet. Hochentwickelte Roboter sorgen für Wohlstand und Sicherheit in der sogenannten Optimalwohlökonomie. Hier werden alle Bürger von der Agentur für Lebensberatung rund um die Uhr überwacht, um für jeden Einzelnen den perfekten Platz in der Gesellschaft zu finden.

Samson Freitag ist Lebensberater im Staatsdienst und ein glühender Verfechter des Systems. Doch als er kurz vor seiner Beförderung beschuldigt wird, eine falsche Beratung erteilt zu haben, gerät er in einen Abwärtsstrudel, dem er nicht mehr entkommen kann. Das System legt alles daran, ihn zu optimieren ... ob er will oder nicht.

Mehr zu Theresa Hannig auf ihrer Homepage: www.theresahannig.de

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783404208876
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:304 Seiten
Verlag:Lübbe
Erscheinungsdatum:28.09.2017

Rezensionen und Bewertungen

4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne37
  • 4 Sterne64
  • 3 Sterne23
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern2
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks