Theresa Prammer

(244)

Lovelybooks Bewertung

  • 235 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 6 Leser
  • 208 Rezensionen
(121)
(79)
(37)
(7)
(0)
Theresa Prammer

Lebenslauf von Theresa Prammer

Theresa Prammer hatte Engagements als Schauspielerin unter anderem am Burgtheater, den Festspielen Wunsiedel und an der Volksoper. 2006 gründete sie mit ihrem Mann das Sommertheater »Komödienspiele Neulengbach«. Theresa Prammer schreibt abwechselnd in Wien und in Reichenau an der Rax. Mehr über Theresa Prammer auf www.theresaprammer.com und www.facebook.com/theresaprammerautorin

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • blog
  • weitere
Beiträge von Theresa Prammer
  • Lotta Fiore ermittelt wieder

    Die unbekannte Schwester
    Venice

    Venice

    27. May 2017 um 19:14 Rezension zu "Die unbekannte Schwester" von Theresa Prammer

    Lotta Fiore, vermeintliche Tochter der berühmten Opernsängerin, gescheiterte Sängerin und Polizistin und ehemalige Kaufhausdetektivin, sollte eigentlich glücklich sein, hat sie doch die Hürden der Aufnahme bei der Kriminalpolizei in Wien übergangen. Doch an ihrem ersten Arbeitstag versteckt sie sich auf der Damentoilette. Später ergeht es ihr auch nicht besser. An ihrem ersten Tatort muss sie sich übergeben. Die weiteren Ermittlungen die nur dem ersten Anschein nach ein Selbstmord sind, führt sie auf ihre unkonventionelle Weise ...

    Mehr
  • Die unbekannte Schwester

    Die unbekannte Schwester
    SusanneSH68

    SusanneSH68

    25. May 2017 um 22:07 Rezension zu "Die unbekannte Schwester" von Theresa Prammer

    Lotta Fiore, bisher Opersängerin und Kaufhausdetektivin, fängt bei der Wiener Polizei an. Gleich an ihrem ersten Tag gibt es einen Mord aufzuklären. Merkwürdig nur, dass sich am Tatort ein Zettel mit ihrem Namen findet. Dann verschwindet auch noch ihre Schwester Henriette.  Für Lotta beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, denn anscheinend hat es jemand auf die Schwestern abgesehen. Ein Kriminalroman mit einer ungewöhnlichen Ermittlerin. In diesem Buch steht dabei eigentlich mehr der Roman im Vordergrund, es geht sehr viel um die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 891
  • Schwungvoll und erfrischend anders

    Die unbekannte Schwester
    linus63

    linus63

    25. May 2017 um 20:40 Rezension zu "Die unbekannte Schwester" von Theresa Prammer

    Die Krimiserie um die Ermittlerin Lotta Fiore war mir bisher unbekannt, und obwohl ich die ersten beiden Bände dieser Serie noch nicht kenne, konnte ich dem vorliegenden dritten Band gut folgen. Der Einstieg gelingt leicht, der Schreibstil ist anschaulich, flüssig und gut zu lesen, von Anfang an ist Schwung im Geschehen und zieht mich einfach mit. Auch dieser Krimi steht und fällt mit der Ermittlerin, mit Lotta Fiore, einer außergewöhnlich komplexen Persönlichkeit, die ohne Ausbildung bei der Polizei eingestellt und direkt zur ...

    Mehr
  • Die unbekannte Schwester

    Die unbekannte Schwester
    nellsche

    nellsche

    25. May 2017 um 17:46 Rezension zu "Die unbekannte Schwester" von Theresa Prammer

    Lotta Fiore tritt endlich ihre Arbeit bei der Polizei an. Von nun an darf sie offiziell ermitteln. Dass sie die Ausbildung für die Polizei überspringen durfte, wird von einigen Kollegen nicht gern gesehen. Insofern hat sie einen äußerst schwierigen Start. Ihre Kollegen holen promt ein altes Video hervor, auf dem sie mit ihrer Mutter auftrat, der weltberühmten Operndiva Maria Fiore. Doch niemand weiß, dass Maria gar nicht ihre richtige Mutter ist. Lotta wurde als Kind entführt. Sie wurde gegen Marias leibliche Tochter Henriette ...

    Mehr
  • Die unbekannte Schwester

    Die unbekannte Schwester
    Nik75

    Nik75

    25. May 2017 um 08:45 Rezension zu "Die unbekannte Schwester" von Theresa Prammer

    Meine Meinung:Es ist mein erster Krimi, den ich von Frau Prammer gelesen habe. Es gibt ja schon zwei Vorgängerbände dich sich auch um die Hauptprotagonistin Charlotta Fiore drehen.Charoltta ist eine sehr sympathische Protagonistin, die ich von Anfang an mochte. Ihr Leben ist nicht gerade leicht und ihre Vergangenheit furchtbar. Sie wurde als Kind entführt und musste jahrelang bei einer ruhmsüchtigen Opernsängerin leben. Irgendwann hat sie ihren Vater wiedergefunden, der jetzt bei ihr und ihrem Freund lebt. Aber das alles zu ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die unbekannte Schwester" von Theresa Prammer

    Die unbekannte Schwester
    TheresaPrammer

    TheresaPrammer

    zu Buchtitel "Die unbekannte Schwester" von Theresa Prammer

    Lotta Fiore tritt ihre neue Stelle bei der Polizei an. Ab jetzt ermittelt sie endlich nicht mehr undercover, sondern ganz offiziell. Doch ihr Traumjob ist anders als erwartet - Lotta schlägt von ihren Kollegen nur Neid und Missgunst entgegen. Wieso die Neue ohne eine Ausbildung bei der Wiener Polizei eingestellt wurde, vermag niemand zu verstehen. Gleich an ihrem ersten Tag wird Lotta auch noch zu einem Tatort gebeten, an dem sie eine Notiz mit ihrem eigenen Namen und einen Hinweis auf ihr gut gehütetes "Geheimnis" findet. Aber ...

    Mehr
    • 356
  • Guter Krimi mit Schwächen

    Mörderische Wahrheiten
    TAndres

    TAndres

    21. May 2017 um 19:26 Rezension zu "Mörderische Wahrheiten" von Theresa Prammer

     Das Buch wurde mir vom Buchhändler meines Vertrauens empfohlen und ich habe es innerhalb weniger Tage durchgelesen. Ich habe schon länger keinen Krimi gelesen, was ein Vor- oder ein Nachteil sein kann. Weder im Klappentext noch in der Frontispizseite war ersichtlich, dass es schon ein Buch mit der Ermittlerin gab. Im Text wurde dann immer wieder Bezug auf die Geschichte dieses Romanes genommen, was mich häufig störte. Hätte ich gewusst, dass es schon ein Band gibt, hätte ich dieses wohl vorher gelesen. So blieb leider manches ...

    Mehr
  • Wenn die Vergangenheit dich einholt...

    Die unbekannte Schwester
    ChrischiD

    ChrischiD

    21. May 2017 um 17:14 Rezension zu "Die unbekannte Schwester" von Theresa Prammer

    Von der einfachen Kaufhausdetektivin zur Wiener Polizei, ganz ohne Ausbildung? Das gelingt nur einer Lotta Fiore, obwohl sie damals von der Polizeischule geworfen wurde. Über die Hintergründe wissen allerdings nur die Wenigsten Bescheid, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass sie von den Kollegen nicht gerade mit offenen Armen empfangen wird. Gleich der erste Fall bringt sie dann auch direkt gehörig ins Schwitzen, denn es scheint als hätte das Opfer Informationen über Lottas Vergangenheit, die ein ebenso gut gehütetes Geheimnis ...

    Mehr
  • Wahnsinns 3. Teil einer großartigen Krimi-Reihe

    Die unbekannte Schwester
    Wildpony

    Wildpony

    19. May 2017 um 18:02 Rezension zu "Die unbekannte Schwester" von Theresa Prammer

    Die unbekannte Schwester  -  Theresa Prammer Kurzbescheibung Amazon: Lotta Fiore, gescheiterte Opernsängerin und ehemalige Kaufhausdetektivin, tritt ihre neue Stelle bei der Polizei an: Ab jetzt ermittelt sie nicht mehr undercover, sondern ganz offiziell. Ihre Kollegen allerdings sind alles andere als begeistert von der ahnungslosen Neuen, die die lange und harte Ausbildung überspringen durfte. Spöttisch spielen sie ihr zur Begrüßung eine alte Opernaufnahme vor. Der Unterschied zu ihrer verstorbenen Mutter, der weltberühmten ...

    Mehr
  • weitere