Theresa Schwegel Das Gesetz der Spinne

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(3)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das Gesetz der Spinne“ von Theresa Schwegel

»Tough Crime aus Chicago« Detective Craig McHugh vom Chicago PD ist als Undercover-Agent auf eine chinesische Drogen-Gang angesetzt worden. Als seine 17-jährige Tochter anfängt, Ecstasy zu schlucken, gerät die ganze Familie unversehens in einen Strudel aus Angst und Gewalt. Denn der Stoff stammt von genau der Gang, die Craig gerade hochnehmen will. Und was noch explosiver ist: Seine Tarnung droht aufzufliegen … Die packende Story einer Polizistenfamilie, die immer mehr unter Druck gerät.

Stöbern in Krimi & Thriller

Totenweg

Flotter, leicht lesbarer Krimi.

Sikal

Die Rache der Polly McClusky

Eine feiner, ungewöhnlicher, aufregender Thriller, den ich fast in einem durgelesen habe.

efell

Flugangst 7A

Fitzek hat wieder einmal prickelnde und spannungsgeladene Unterhaltung geboten!

Belladonna

Cold Kill. Nichts ist je vergessen

LEider nur am Anfang richtig spannend.

glanzente

Origin

Die Robert-Langdon-Reihe gehört eindeutig zu meinen Lieblingsreihen!

Fuexchen

Die Damaskus-Connection

Spannende Story, aber verwirrender, viel zu hektischer Schreibstil. Zu viele Namen und zu wenig Erklärung.

Akantha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Gesetz der Spinne" von Theresa Schwegel

    Das Gesetz der Spinne

    BeautyBooks

    10. September 2009 um 11:40

    Theresa Schwegel liefert mit Gesetz der Spinne einen knallharten Polizeithriller ab. Sie beschreibt sehr anschaulich die hochgradige Belastung, die eine solche Arbeit mit sich bringt - beruflich wie privat: Die Familie des Ermittlers entfremdet sich immer mehr, Vorwürfe und Misstrauen sind die Folge. Die erste Hälfte des Buches passiert leider nicht wirklich viel. Es ist zwar leicht und angenehm zu lesen, aber leider fehlt die Spannung. Man legt das Buch ziemlich schnell wieder weg. Am besten haben mir eigentlich die letzten 100 Seiten gefallen. Da kommt endlich mal Action in die ganze Geschichte rein. Im Großen und Ganzen fand ich das Buch gut. Habe jedoch schon bessere Thriller, mit eindeutig mehr Spannung, gelesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks