Theresa Sperling

(66)

Lovelybooks Bewertung

  • 99 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 2 Leser
  • 60 Rezensionen
(31)
(30)
(3)
(2)
(0)
Theresa Sperling

Lebenslauf von Theresa Sperling

Die ehemalige Tänzerin lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in der Grafschaft Bentheim. Nach ihrer Tanzausbildung an der Hochschule für die Künste Arnheim (NL) und an der Martha Graham School of Contemporary Dance in New York arbeitete sie in der freien Tanzszene und studierte Germanistik und Nordamerikanistik an der FU Berlin. Heute unterrichtet sie die Fächer Deutsch, Englisch und Darstellendes Spiel an einem niedersächsischen Gymnasium. Seit 2009 schreibt sie Romane und Theaterstücke für Jugendliche. Als Slammerin ist sie bundesweit auf kleinen und großen Bühnen zu sehen. 2015 wurde sie Finalistin der niedersächsisch-bremischen Poetry Slam Meisterschaften.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Theresa Sperling
  • 1. Jugendthriller aus dem Hause Drachenmond

    Penelope

    Chuckster

    03. August 2018 um 20:50 Rezension zu "Penelope" von Theresa Sperling

    Penelope Wolfsköder ist der erste Jugendthriller aus dem Verlag und der Auftakt einer Buchreihe. Als diesen habe ich das Buch auch gesehen, als Auftakt. Es gibt sehr viel Hintergrundinformationen um Penelope und ihr Leben verstehen zu können. Wer ist sie und warum tut sie das, was sie tut. Dies wurde meiner Meinung auch geschickt in den Text eingeflochten und es ist immer noch einiges für weitere Bücher offen, was mich auch interessieren würde, noch einiges über ihre Mutter und ihre Kindheit z.B. wurde noch nicht geklärt. Dennoch ...

    Mehr
  • Dystopie mit überraschender Wendung

    Tiefenwelt

    Kathrin_Schroeder

    11. June 2018 um 14:49 Rezension zu "Tiefenwelt" von Theresa Sperling

    Tiefenwelt - Zwei Leben von Theresa SperlingErscheinungsdatum: 25.03.2017 gelesen als Softcover im Juni 2018, erhalten in der DrachenmondboxGenre: Young Adult, Dystopie, Science FictionLenyo lebt mit seiner Familie in der elenden und verarmten Nordstadt. Als sein Lehrer ihm von den Rebellen der Tiefenwelt erzählt, flieht er zu ihnen und versucht das Leben zu ändern.Da ich vorab nur die Leseprobe, aber weder Klappentext noch Rezensionen kannte, hat mich der Twist am Ende des Buches sehr überrascht.Vorher war das Buch für mich eine ...

    Mehr
  • Penelope - düster, schmerzvoll und unheilvoll

    Penelope

    aly53

    09. April 2018 um 08:43 Rezension zu "Penelope" von Theresa Sperling

    Der Klappentext dieses Jugendromans hat mir unheimlich gut gefallen. Ich war gespannt darauf was mich erwarten würde und begann voller Erwartung mit dem lesen.Zunächst war mein Interesse auf ganzer Ebene geweckt. Die kleine Penelope hat mein Herz von Anfang an berührt. Es sprach so viel Angst, Verlorenheit und Einsamkeit,aber zugleich auch Hoffnung und Neugierde aus ihr. Das sie einfach mein Herz erobern musste.Kurze Zeit später jedoch hatte ich Probleme richtig in die Geschichte eintauchen zu können. Denn die Zeit war weiter ...

    Mehr
  • ... Wolfsköder ...

    Penelope

    Levenya

    10. March 2018 um 15:09 Rezension zu "Penelope" von Theresa Sperling

    Penelope- Wolfsköder Theresa Sperling ist in variabler Reihenfolge: als Zuschauerherzen berührende Spoken Word Poetin bekannt und sehr viel auf deutschen Bühnen unterwegs, Jugendtheaterautorin beim Deutschen Theaterverlag, mittelmäßige Mutter von zwei lebhaften Söhnen und quirlige Ehefrau eines in sich ruhenden Mannes, Herzblut-Lehrerin für Deutsch, Englisch und Darstellendes Spiel und leidenschaftliche Jugendbuchleserin und -autorin. 2016 feierte sie mit dem Liebesroman „Mittelmeersplitter“ im Slammer-Verlag Lektora ihr Debüt, ...

    Mehr
  • Ein gelungener Auftakt der Reihe.

    Penelope

    Buechertraeume

    08. March 2018 um 07:08 Rezension zu "Penelope" von Theresa Sperling

    Meine Meinung: Der Schreibstil von Theresa Sperling war sehr spannend gehalten und das von der ersten Seite an, was mich voll und ganz überzeugt hat. Die Autorin schreibt so voller Spannung, dass es einfach süchtig macht. Dadurch das der Stil auch sehr gut lesbar war, empfand ich diesen als sehr angenehm und durchweg flüssig. Was mich auch sehr überzeugt hat am Schreibstil war, dass die Autorin so schrieb, dass man stets neugierig wurde auf die nächsten Seiten weshalb man das Buch auch nicht aus der Hand legen kann. Penelope ist ...

    Mehr
  • Ein spannender Jugendthriller, der den Leser mitgrübeln lässt <3

    Penelope

    Buecher-Eulen

    28. February 2018 um 20:01 Rezension zu "Penelope" von Theresa Sperling

    Klappentext: Penelope arbeitet als verdeckte Ermittlerin für das Geheime Jugendeinsatzkommando (GJK), das an Minderjährigen verübte Schwerverbrechen aufklärt. Vom GJK zum Kämpfen und Töten abgerichtet und als ehrgeizige Fahrradkurierin getarnt, folgt Penelope der Spur einer verschwundenen Berliner Schülerin. Niemand weiß, ob die Vermisste noch lebt, weil sie vermutlich einem Serienmörder zum Opfer gefallen ist. Penelope muss den Mörder ködern und überführen, bevor weitere Mädchen sterben. Und je tiefer Penelope sich in die Welt ...

    Mehr
  • Ein spannender Jugendthriller, der den Leser mitgrübeln lässt <3

    Penelope

    Buecher-Eulen

    28. February 2018 um 20:01 Rezension zu "Penelope" von Theresa Sperling

    Klappentext: Penelope arbeitet als verdeckte Ermittlerin für das Geheime Jugendeinsatzkommando (GJK), das an Minderjährigen verübte Schwerverbrechen aufklärt. Vom GJK zum Kämpfen und Töten abgerichtet und als ehrgeizige Fahrradkurierin getarnt, folgt Penelope der Spur einer verschwundenen Berliner Schülerin. Niemand weiß, ob die Vermisste noch lebt, weil sie vermutlich einem Serienmörder zum Opfer gefallen ist. Penelope muss den Mörder ködern und überführen, bevor weitere Mädchen sterben. Und je tiefer Penelope sich in die Welt ...

    Mehr
  • Töten oder Getötet werden, ein Kmpf um Leben und Tod

    Penelope

    evermore1993

    25. February 2018 um 13:05 Rezension zu "Penelope" von Theresa Sperling

    Penelope "Wolfsköder"Autor: Theresa SperlingVerlag: DrachenmondverlagSeitenzahl: 280 *Inhalt* Es ist, als wäre irgendwo da draußen jemand, für den ich das alles aufschreibe. Du bist da draußen. Du wirst lesen, was ich geschrieben habe. Du wirst mich verstehen, mit mir fühlen, mit mir kämpfen, dich um mich sorgen. Es fühlt sich an, als würdest du mir zuhören. Hör mich an und mach, dass es dich gibt, denn sonst bin ich verloren.« Penelope arbeitet als verdeckte Ermittlerin für das Geheime Jugendeinsatzkommando (GJK), das an ...

    Mehr
  • Penelope - Schneefee

    Penelope

    asprengel

    04. February 2018 um 18:11 Rezension zu "Penelope" von Theresa Sperling

    Penelope von Theresa Sperling durfte ich im Rahmen einer Leserunde auf Lovelybooks lesen. Es ist mein erstes Buch der Autorin und ich muss gestehen das vor allem das Cover ausschlaggebender Grund dafür war es lesen zu wollen.Das Buch erscheint im Drachenmondverlag und diese Cover zählen für mich zu den schönsten überhaupt. Und auch das Cover zu Penelope ist wunderbar. Ich bin beinahe etwas traurig das ich es nur als eBook gelesen habe. Ich finde viele andere Thriller oder Krimis könnten bessere, kunstvollere Cover ...

    Mehr
  • Penelope

    Penelope

    Books-have-a-soul

    31. January 2018 um 11:58 Rezension zu "Penelope" von Theresa Sperling

    Als Thriller-Fan war ich sehr gespannt auf das erste Buch in diesem Genre aus dem Verlag. Das Cover hat mich sofort angesprungen und auch vom Klappentext wurde ich neugierig.Der Einstieg in diese Geschichte war alles andere als einfach. Penelope hat es mir nicht einfach gemacht, sie zu mögen. Sie ist schon eine besondere Person, was allerdings auch zum Teil an ihrer Familiensituation liegt. Vor allem ihre Mutter ist doch etwas skurril, genauso wie viele andere Kleinigkeiten in der Handlung, an die man sich erst einmal gewöhnen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.