Therese Fowler

 4.2 Sterne bei 78 Bewertungen

Alle Bücher von Therese Fowler

Der Engel auf meiner Schulter

Der Engel auf meiner Schulter

 (77)
Erschienen am 11.11.2009
Z: A Novel of Zelda Fitzgerald

Z: A Novel of Zelda Fitzgerald

 (1)
Erschienen am 01.12.2013
Souvenir

Souvenir

 (0)
Erschienen am 10.02.2009
Reunion

Reunion

 (0)
Erschienen am 26.04.2011

Neue Rezensionen zu Therese Fowler

Neu
darklittledancers avatar

Rezension zu "Z: A Novel of Zelda Fitzgerald" von Therese Fowler

A Wife's Story
darklittledancervor 3 Jahren

(3.5 stars)

In 1920, Zelda Sayre, a nineteen-year-old girl from Montgomery, Alabama, hops onto a train to New York City to marry F. Scott Fitzgerald. Within months, the couple is widely known among New York City’s society. The two of them stay up all night to drink and party and sleep until afternoon. This lifestyle leaves marks and so it doesn’t come as a surprise that Scott has problems concentrating on his writing.
The couple move to France where Scott is supposed to finish his novel undisturbed. This is where they meet some of the most influential artists and writers of the 20th century and their marriage starts to get complicated.

Therese Anne Fowler is very good at creating a suitable atmosphere. The depiction of surreal 1920s parties, the arty Paris salons and the increasing bleakness Zelda faces in France help to get a better understanding of the world she lives in and what it must be like for her to deal with it.

Z starts out as a cheerful, exciting novel and steadily drifts into a melancholic, desolate mood, which mirrors Zelda’s physical and mental health. This also affects the novel’s pace which slows down after the couple leave for Paris the first time. Reading Z, it becomes clear that you probably wouldn’t want to swap places with Zelda. In the end, she is nothing more than another wife who isn’t able to do what she wants just because her husband says so – and that is a complete understatement.

Kommentieren0
6
Teilen
Irelands avatar

Rezension zu "Der Engel auf meiner Schulter" von Therese Fowler

Nutze die verbleibende Zeit
Irelandvor 5 Jahren

Meg Hamilton hat in ihrem Leben viel erreicht. Sie ist verheiratet und Mutter einer 15-jährigen Tochter, hat ein tolles Haus und ist zudem erfolgreiche Ärztin. Doch es fehlt eine entscheidende Facette - die Liebe. Vor 16 Jahren hat sie sich gegen ihre große Jugendliebe Carson entschieden, um ihre Familie durch ihre Heirat mit dem Bankierssohn Brian Hamilton aus ihrer finanziellen Misere zu retten.

Als Meg eines Tages Veränderungen an ihrem Körper feststellt, ist sie beunruhigt. Eingehende Untersuchungen bei mehreren Ärzten bringen zutage, dass sie an ALS erkrankt ist. Die Krankheit ist nicht heilbar und verläuft in allen Fällen tödlich. In der ihr noch verbleibenden Zeit möchte Meg so viel wie möglich in ihrem Leben korrigieren. Die Tagebücher, die ihre verstorbene Mutter ihr hinterlassen hat, helfen ihr ihre eigene Vergangenheit aufzuarbeiten. Und tatsächlich ergibt sich auch die Möglichkeit Carson wieder einen Platz in ihrem Leben einzuräumen.

Eine wirklich wunderschöne und rührende Liebesgeschichte. Aber auch die Mutter-Tochter-Beziehungen sind einfühlsam beschrieben. Bewundernswert finde ich Megs Charakterstärke im Angesicht der tödlichen Krankheit und wie sorgsam sie ihren Abschied vorbereitet und für jeden Menschen, der ihr wichtig ist Andenken zurücklässt.

Kommentieren0
6
Teilen
L

Rezension zu "Der Engel auf meiner Schulter" von Therese Fowler

Rezension zu "Der Engel auf meiner Schulter" von Therese Fowler
LucySkyvor 6 Jahren

Traurig, einfühlsam und einfach nur richtig schön! Habe das lesen sehr genossen!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 162 Bibliotheken

auf 20 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks