Theresia Enzensberger

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Theresia Enzensberger

Theresia Enzensberger wurde 1986 in München geboren und studierte Film und Filmwissenschaft am Bard College in New York. Heute ist sie freie Journalistin und schreibt unter anderem für die FAZ, FAS, ZEIT Online, Krautreporter und Monopol. Das vielfach preisgekrönte BLOCK Magazin wurde 2014 von ihr gegründet. Bei Hanser erschien ihr Debütroman Blaupause (2017). Heute lebt sie in Berlin.

Bekannteste Bücher

Blaupause

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Sprache hat mich etwas enttäuscht.

    Blaupause
    bigpanda

    bigpanda

    29. August 2017 um 23:00 Rezension zu "Blaupause" von Theresia Enzensberger

    Nachdem die Frauen des Bauhauses lange in der Geschichtsschreibung eher etwas vernachlässigt worden sind brachten vor einigen Jahren mehrere wissenschafltichen Publikationen das Bild der emanzipierten, modernen Frau, das mit dem mit dem modernen Bauhaus verbunden wurde zum schwanken und zeigten auf, dass die Emanzipation auch am Bauhaus nicht ganz so modern war wie angenommen. Das bevorstehende Jubiläum der Gründung des Bauhauses 2019 bietet sich an, das Thema auch erzählerisch aufzugreifen. Theresia Enzensberger greift dieses ...

    Mehr