Das Liebesleben der SuppenschildkröteRoman

4,1 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (71):
Datahas avatar
Dataha
vor 3 Jahren

Eine alleinerziehende Mutter sucht ihren Traummann - chaotisch, humorvoll und durchaus nachvollziehbar - ein äußerst unterhalsames Buch

Kritisch (4):
B
bluemche
vor 9 Jahren

na ja

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

In der Liebe ist alles erlaubt … oder?

Single-Frau Anfang 40 mit zwei kleinen Kindern sucht Mann – zieht man damit seinen Traumprinzen an Land? Eher nicht. Zu dem Schluss kommt zumindest Sophie, nachdem der jüngste potenzielle Liebhaber vor ihrem Nachwuchs Reißaus genommen hat. Als die Münchner Lokalreporterin bei einem Auffahrunfall den schicken Anwalt Roland kennenlernt, verschweigt sie die lieben Kleinen daher kurzerhand – ganz à la Suppenschildkröte, die ihre Brut allein am Strand zurücklässt. Sobald Roland sich in sie verliebt hat, wird Sophie ihm reinen Wein einschenken. Eine winzige Schwindelei, die spektakulär nach hinten losgeht …

Schlagfertig, witzig und charmant - zum Verlieben ist man nie zu erwachsen!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442382019
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:320 Seiten
Verlag:Blanvalet
Erscheinungsdatum:17.02.2014

Rezensionen und Bewertungen

4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne37
  • 4 Sterne34
  • 3 Sterne21
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks