Mamerot. Eine Chronik der Kreuzzüge

Mamerot. Eine Chronik der Kreuzzüge
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Mamerot. Eine Chronik der Kreuzzüge"

Die beschwerlichen Reisen, blutigen Schlachten und heroischen Beisetzungen der französischen Kreuzzüge
Das ca. 1474 fertiggestellte, üppig bebilderte Manuskript von Sébastien Mamerot ist das einzige Zeitdokument, das die Zeit der französischen Kreuzzüge beschreibt – jene wahnsinnigen Expeditionen, bei denen gleich mehrere Regenten sich anschickten, das Heilige Land zu erobern. Jean Colombe, der vor allem für seine Arbeiten an den Très Riches Heures du Duc de Berry bekannte mittelalterliche Buchmaler, ist der Hauptkünstler der 66 exquisiten Miniaturen in diesem Werk.

Les Passages d’Outremer (Die Reisen nach Übersee), das heute in der französischen Nationalbibliothek aufbewahrt wird, besteht aus 277 Pergamentblättern, die von Colombe und den besten Kalligraphen des Mittelalters illustriert wurden. Diese neue Hardcover-Ausgabe in unserem beliebten Klotz-Format enthält eine vollständige Übersetzung des Manuskripts sowie die 66 farbigen Miniaturbilder von Jean Colombe, die inklusive Goldverzierungen absolut farbecht reproduziert und mit Erklärungen versehen wurden. Sie stellen Schlachten, Beerdigungen, Krönungen und Prozessionen dar und erwecken zusammen mit dem spannenden Text die Jahrzehnte dauernden, äußerst beschwerlichen und von religiösem Wahn geprägten Kreuzzüge zum Leben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783836554435
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:672 Seiten
Verlag:TASCHEN
Erscheinungsdatum:15.09.2016

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks