Thilo Scheurer

(95)

Lovelybooks Bewertung

  • 88 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 4 Leser
  • 85 Rezensionen
(64)
(22)
(8)
(1)
(0)

Lebenslauf von Thilo Scheurer

Thilo Scheurer, Jahrgang 1964, lebt und schreibt in einer Kleinstadt am Rande des Schwarzwalds. Nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium folgten Tätigkeiten in den Bereichen Marketing und Verkauf. Inzwischen ist er Mitinhaber eines kleinen Softwareunternehmens. Mit Dokumentationen und Werbetexten entdeckte er seine Liebe zum Schreiben. Aus seiner Feder stammen mehrere Kriminalromane sowie ein Abenteuerroman. Der Autor ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Bekannteste Bücher

Fildermädchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Neckarsturm

Bei diesen Partnern bestellen:

Leonhardsviertel

Bei diesen Partnern bestellen:

Neckarteufel

Bei diesen Partnern bestellen:

Letzte Ausfahrt Neckartal

Bei diesen Partnern bestellen:

Quadriga

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarzer Neckar

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Thilo Scheurer
  • Leserunde zu "Fildermädchen" von Thilo Scheurer

    Fildermädchen

    ThiloScheurer

    zu Buchtitel "Fildermädchen" von Thilo Scheurer

    Die letzte Spur  Es ist so weit: Mit „Fildermädchen“ steht der Nachfolgeroman zu „Leonhardsviertel“ in den Startlöchern. Marga Kronthaler und Sebastian Franck, zwei Ermittler, die unterschiedlicher nicht sein könnten, versuchen den sechs Jahre zurückliegenden Mord an einem Schulmädchen aufzuklären. Mit dabei sind natürlich wieder eine gehörige Portion Spannung, Action und Humor. Wer wissen will, wie die beiden ihren zweiten Fall im Stuttgarter LKA-Dezernat für unaufgeklärte Morde lösen, bewirbt sich bis einschließlich 15. ...

    Mehr
    • 68
  • Interessante Protagonisten und ein spannender Fall

    Fildermädchen

    laraelaina

    19. October 2017 um 10:28 Rezension zu "Fildermädchen" von Thilo Scheurer

    Fildermädchen von Thilo Scheuerer, Kriminalroman"Cold Case aus Stuttgart: das ungleiche Ermittlerduo Franck und Kronthaler auf der Spur eines unvergessenen Verbrechens. Im Sommer 2011 verschwindet die siebzehnjährige Jasmin auf ihrem Schulweg spurlos. Tage später wird ihre Kleidung entdeckt – übersät mit Einstichen und Blutspuren. Die Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus, auch wenn ihre Leiche nie gefunden wurde. Jahre später wird das Stuttgarter LKA-Dezernat »Tote ohne Mörder« damit betraut, den Fall wieder aufzunehmen. ...

    Mehr
  • Mord ohne Leiche?

    Fildermädchen

    Matzbach

    10. October 2017 um 19:43 Rezension zu "Fildermädchen" von Thilo Scheurer

    Die Abteilung T.o.M (Tote ohne Mörder) der Kriminalpolizei Stuttgart ermittelt wieder. Stand im ersten Fall die Teamleiterin im Vordergrund, so ist es diesmal ihr Mitarbeiter Sebastian Franck, eine Sauberkeits- und Ordnungsfanatiker mit autistischen Zügen. Er verbeißt sich in den Fall des "Fildemädchens", der 17-jährigen Jasmin, die vor sechs Jahren spurlos verschwand, deren blutbefleckte Kleidung allerdings in einem Wald gefunden wurde. Hauptverdächtiger damals: ihr Mathematiklehrer, der mit ihr ein Verhältnis gehabt haben soll. ...

    Mehr
  • Spannend und Vielschichtig!

    Letzte Ausfahrt Neckartal

    Erkenschleifer

    06. October 2017 um 16:56 Rezension zu "Letzte Ausfahrt Neckartal" von Thilo Scheurer

    Der zweite Teil der Reihe um die Kommissare Treidler und Melchior übertrifft nochmal den ersten. Die Geschichte ist sehr spannend und vielschichtig und beschränkt sich glücklicherweise nicht nur auf die Region. Überhaupt liegt hier die Stärke des Krimis, denn auch wenn die Story an der Rastanlage Neckartal beginnt und die Ermittlungen in Rottweil zusammenlaufen, wird hier das "Regionale" nicht zu sehr strapaziert. Die Charaktere der beiden Hauptfiguren Kommissar Treidler und seine Kollegin Melchior gewinnen in diesem Buch nochmal ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    07. January 2017 um 17:53
  • Mörderische Kleinstarbeit im Ländle...

    Neckarsturm

    dreamlady66

    23. November 2016 um 21:28 Rezension zu "Neckarsturm" von Thilo Scheurer

    (Klappentext übernommen) Rottweil im Spätsommer: Auf der Baustelle des Aufzugstestturms wird ein zerschmetterter Körper gefunden. Hauptkommissar Wolfgang Treidler und seine Kollegin Carina Melchior rechnen mit einem schnellen Ermittlungserfolg, da Fremdeinwirkung ausgeschlossen scheint. Mit Hilfe eines italienischen Kollegen finden die beiden jedoch bald Hinweise auf eine schreckliche Tat . . . Über den Autor: Thilo Scheurer, Jahrgang 1964, lebt und schreibt in einer Kleinstadt am Rande des Schwarzwalds. Nach seinem ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Neckarsturm" von Thilo Scheurer

    Neckarsturm

    ThiloScheurer

    zu Buchtitel "Neckarsturm" von Thilo Scheurer

    Es geht in die vierte Runde: Die Rottweiler Kommissare Treidler und Melchior sind zurück. Und zwar mit dem vierten Teil der Reihe um einen rätselhaften Mord auf Deutschlands höchster Baustelle, dem Aufzugstestturm in Rottweil. Neben dem aktuellen Schauplatz und dem gegensätzlichen Kommissarenduo bietet "Neckarsturm" launische Figuren, einen italienischen Gastermittler und ein Finale, das niemand erwartet. Wie ich denke, ein  fesselnder Mix aus Spannung, Action und Humor.Wer es genauer wissen will, bewirbt sich bis einschließlich ...

    Mehr
    • 228
  • Rezension zu "Neckarsturm" von Thilo Scheurer

    Neckarsturm

    dorli

    21. November 2016 um 11:57 Rezension zu "Neckarsturm" von Thilo Scheurer

    Rottweil. Am Fuß des sich im Bau befindlichen Aufzugstestturms wird ein toter Bauarbeiter gefunden. Schnell entpuppt sich der vermeintliche Arbeitsunfall als hinterhältiger Mord…„Neckarsturm“ ist bereits der vierte Fall für das Ermittlerduo Wolfgang Treidler und Carina Melchior, der Krimi ist aber auch ohne Kenntnis der vorherigen Bände bestens verständlich.Thilo Scheurer versteht es mit seinem lockeren, angenehm zu lesenden Schreibstil ausgezeichnet, den Leser in seinen Bann zu ziehen. Auch in seinem vierten Kriminalroman wartet ...

    Mehr
  • Neckarsturm

    Neckarsturm

    Booky-72

    15. November 2016 um 12:22 Rezension zu "Neckarsturm" von Thilo Scheurer

    Der vierte „Rottweil“-Krimi um das Ermittlerduo Haptkommissar Wolfgang Treidler und seine Kollegin Carina Melchior, die perfekt zusammmenpassen. Hilfe erhalten sie durch einen italienischen Kollegen, der bei Treidler allerdings vorerst nicht so richtig ankommt. Aber beruflich ist er top. Ein Schuljunge findet auf dem Klassenausflug eine Leiche, dieser Mann stürzte vom Aufzugtestturm. Ein ausländischer Leiharbeiter, der vom Turm gestoßen wurde, aber noch ist nicht klar, welche Thematik hier die Hauptrolle spielt, etwa ...

    Mehr
  • Neckarsturm - Toller vierter Band des Rottweil-Krimis

    Neckarsturm

    bookgirl

    08. November 2016 um 09:59 Rezension zu "Neckarsturm" von Thilo Scheurer

    Inhalt Rottweil im Spätsommer: auf der Baustelle eines Aufzugtestturms wird ein Toter gefunden. Zunächst sieht alles danach aus, dass Hauptkommissar Wolfgang Treidler und seine Kollegin Carina Melchior den Fall schnell abschließen können, da sie vermuten, dass es sich um einen Unfall handelt. Als sie jedoch Hilfe von einem italienischen Kollegen erhalten, sammeln sich immer mehr Beweise für eine furchtbare Tat an Meine Meinung "Neckarsturm" ist der mittlerweile vierte Teil in der Krimi-Serie um Hauptkommissar Wolfgang Treidler ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks