Thomas Aiginger Ausnahmezustand

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ausnahmezustand“ von Thomas Aiginger

Der Moment ist gekommen. Der Moment, der sich in das kollektive Gedächtnis brennen wird wie 9/11, der Fall der Mauer, die Landung am Mond. Nie werden sie vergessen, was sie gerade getan haben, als die hysterische Nachrichtenflut des 13. Juni über sie hereingebrochen ist. Ausgerechnet ein Fax soll den Lauf der Menschheit ändern. Das Fax kommt aus dem Weltall und seine rätselhaften Absender kennen die Zukunft. Sie manipulieren Aktienkurse von Ölkonzernen und prophezeien der Menschheit ihren Untergang. Der Kampf gegen die Klimakatastrophe wird über Nacht zum existenziellen Thema. Der Roman folgt fünf Menschen durch einen Sommer im Ausnahmezustand, in dem nichts so ist, wie es scheint.

Stöbern in Romane

Die Tiefe

Emotionale und intensive Kurzgeschichten über die Themen Liebe und Erinnerungen

smayrhofer

Dann schlaf auch du

Bedrückend und nachdenklich. Konnte mich aber nicht ganz überzeugen.

Code-between-lines

Wenn Martha tanzt

Jahrhundertroman um eine außergewöhnliche Frau

lizlemon

Die Wolkenfrauen

Exzellente Beschreibungen von Marokko und dem Westsahara-Konflikt. Die eigentliche Geschichte konnte mich leider nicht packen !!!

Literaturwerkstatt-kreativ

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Spannende Ausgangslage nicht ganz umgesetzt.

sar89

Frau Einstein

Leider zu viel Pathos und zu viel Fiktion zwischen den Fakten

Mrs_Nanny_Ogg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks