Thomas Asbridge

 4.5 Sterne bei 14 Bewertungen

Alle Bücher von Thomas Asbridge

Thomas AsbridgeDie Kreuzzüge
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Kreuzzüge
Die Kreuzzüge
 (10)
Erschienen am 21.09.2010
Thomas AsbridgeDer größte aller Ritter: und die Welt des Mittelalters
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der größte aller Ritter: und die Welt des Mittelalters
Thomas AsbridgeThe Crusades
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Crusades
The Crusades
 (1)
Erschienen am 08.03.2011
Thomas AsbridgeThe First Crusade
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The First Crusade
The First Crusade
 (0)
Erschienen am 29.09.2005

Neue Rezensionen zu Thomas Asbridge

Neu

Rezension zu "Die Kreuzzüge" von Thomas Asbridge

Rezension zu "Die Kreuzzüge" von Thomas Asbridge
Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren

„Deus lo vult“ – „Gott will es“. Das waren die Worte von Papst Urban II. und der Aufruf zum ersten Kreuzzug, zur Befreiung Jerusalems. Das Buch schildert en detail den Hergang der drei Kreuzzüge zwischen 1095 und 1300 n.Chr. Der Autor beschreibt nicht nur den Verlauf der Kreuzzüge, sondern geht auch auf die herrschenden, politischen und wirtschaftlichen Ereignissen der damaligen Zeit ein und zeigt dadurch auf, wie sich die Kreuzzüge bzw. der Kreuzzugsgedanke zu jener Zeit entwickelt und gefestigt hat.
Das Besondere an diesem Buche ist aber auch, dass der Autor es nicht nur aus der Sichtweise der Lateiner schreibt, sondern die Periode des Kreuzzuges auch aus der Sichtweise der Muslime erörtert. Durch diesen feinen Unterschied, nicht nur aus der Sicht der Lateiner zu schreiben, macht dieses Buch für aktuelle Studien und Recherchen kost- und unverzichtbar.
Thomas Asbridge verweist in seinem Buch auf viele authentische, schriftliche und mündliche Überlieferungen. Durch diese angeführten Quellen erwacht das Buch zum Leben. Durch seinen brillanten, bestechenden und informativen Schreibstil fühlt sich der Leser in die Zeit der Kreuzzüge zurückversetzt, als wenn man selbst ein Teil dieser Zeit gewesen wäre.
Das Buch besticht nicht nur durch den Schreibstil des Autors sondern auch durch seine gut verarbeiteten Seiten / Umschläge. Die Bilder, schwarz weiß (Karten) als auch die vielen Farbillustrationen runden das Buch sehr gut ab.
Dieses Werk ist für jeden Geschichtsinteressierten und ein absolutes Muss für jedes Bücherregal.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 23 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks