Thomas Ays , A. Bauer Pink Christmas

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pink Christmas“ von Thomas Ays

11 Autoren des Himmelstürmer Verlags haben ihre ganz persönlichen Weihnachtsgeschichten geschrieben.Herausgekommen ist eine bunte Mischung, voller Romantik, Erotik, und auch mit durchaus kritischen Betrachtungen.-Punk Weihnachten mit coming-out- Pink Weihnachtsmann mit Anhalter- Pink Weihnachten am Bahnhof- Pink Weihnachten im Altersheim- Pink Weihnachten im Hörsaal- Pink Weihnachten in Köln- Pink Pink Weihnachten auf einer Betriebsfeier- Pink Weihnachten am Strand- Pink Weihnachten in Moskau- Pink Weihnachten unter Indianern- Pink Weihnachten. ein neuer Anfang Spannend, mitfühlend oder auch hoch erotisch!Das ideale Weihnachtsgeschenk für Leser des Besonderen.

Stöbern in Romane

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Aufgrund des Schreibstil und der komplexen Geschichten Angolas nicht mein Buch.

Hortensia13

Damals

Jahrzehntelanges Über-die-Schulter-Schauen. Trotz des gekonnten Stils empfand ich dieses Buch als überaus anstrengend.

TochterAlice

Töte mich

Ein leichtes und doch doppelbödiges Kabinettstück, unterhaltsam und grazil-heftig.

Trishen77

Drei Tage und ein Leben

Mitreisend und grausam

dartmaus

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Ein Roman wie eine Ratatouille

Schwaetzchen

Palast der Finsternis

Schrecken unter der Erde...

Eternity

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen