Thomas Barkemeier Vietnam – VISTA POINT Reiseführer A bis Z

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vietnam – VISTA POINT Reiseführer A bis Z“ von Thomas Barkemeier

Über das Reiseziel Vietnam – Laos – Kambodscha
Auf der Fahrt von Nordvietnam bis ins Mekong-Delta präsentiert sich Vietnam als eines der spannendsten und attraktivsten Länder Asiens. Der Norden besticht mit der Hauptstadt Hanoi, der romantischen Halong-Bucht und dem von jahrhundertealten Tempeln und Pagoden durchsetzten Delta des Roten Flusses. Das lang gezogene, schmale Zentralvietnam präsentiert wolkenverhangene Bergpässe, azurblaues Meer, pittoreske Fischerdörfer, aber auch die alten Kaiserstadt Hue. Da Lat im Zentralen Hochland spiegelt mit seinen Kolonialvillen die Sehnsucht heimwehkranker Europäer nach vertrauter Umgebung wider. Eine faszinierende Mischung aus amerikanischen, europäischen und asiatischen Einflüssen macht Ho-Chi-Minh-Stadt zur kosmopolitischsten Stadt des Landes. An ein Venedig des Ostens erinnern schließlich viele Dörfer des Mekong-Deltas.

Touristisch gehört die Ausgrabungsstätte Angkor zu den am schnellsten wachsenden touristischen Zielen weltweit. Jeden Tag fliegen Tausende von internationalen Besuchern in die Provinzhauptstadt Siem Reap im Nordwesten des Landes, um von hier aus die größte Ansammlung sakraler Bauwerke auf der Erde zu besuchen. Niemand von ihnen verlässt das Land, ohne vom einzigartigen Zauber der – zum Teil seit über einem Jahrtausend – vom Urwald überwucherten Tempel gefangen worden zu sein. Angkor Wat, Ta Prom und Bayon, drei der meistbesuchten Tempel von Angkor, sind zum Synonym dieser faszinierenden Kultur geworden. Aber auch der Rest des Landes ist – allen voran die Hauptstadt Phnom Penh – ist eine Reise wert.

»Friedlich, gelassen, anmutig, fröhlich, respektvoll, heiter, sanftmütig« – gemessen an den ausnahmslos begeisterten Kommentaren von Reisenden könnte man den Eindruck gewinnen, Laos sei eher ein Gemütszustand als ein Land. Nicht die Sehenswürdigkeiten im klassischen Sinne machen den Zauber dieses Landes aus, sondern seine Menschen und die weltentrückte Stimmung. Auf der Suche nach den Ursachen für die Laos-Faszination stößt man auf religiöse, geografische und historisch-politische Wurzeln. Weite Reisfelder, die vom Morgennebel eingeschlossenen Berggipfel, der träge, auf einer Länge von 1800 Kilometern das Land durchfließende Mekong, in orangefarbene Roben gekleidete Mönche beim morgendlichen Almosengang und vor allem die stets sanftmütigen, freundlichen und offenherzigen Einwohner machen Laos zu einem der anmutigsten Länder.

Über den Reiseführer Vietnam – Laos – Kambodscha
Dieser Reiseführer von VISTA POINT präsentiert die touristischen Filetstücke Vietnams, Laos’ und Kambodschas mit ihren landschaftlichen, kulturellen und historischen Besonderheiten, bietet dazu die aktuellen Serviceinformationen und macht Routenvorschläge, die sowohl die Highlights wie auch weniger Bekanntes beinhalten.

Zur leichteren Orientierung ist der Reiseführer in vier Teile gegliedert. Im ersten Teil erfahren Sie Wissenswertes über die einzelnen Länder und Regionen, deren landschaftlichen Charakteristika und kulturellen Besonderheiten. Im zweiten Teil wird eine Reiseroute vorgeschlagen. Im Anschluss daran finden Sie einen umfangreichen, alphabetisch nach Orten sortierten Adressteil mit Unterkünften aller Kategorien und schließlich einen ausführlichen Service von A bis Z.

Die Reiseregionen:
Vietnam wird in acht Reiseregionen vorgestellt. Zu jeder Region gibt es eine Karte. Das Gleiche gilt für Kambodscha und Laos, beide Länder werden in je einem Kapitel ausführlich vorgestellt.

Vietnam:
• Hanoi und Umgebung
• Der Norden
• Delta des Roten Flusses
• Nördliche Zentralküste
• Zentrum
• Südliche Zentralküste
• Ho-Chi-Minh-Stadt und Umgebung
• Mekong-Delta

Kambodscha
Laos

Die Route durch Vietnam:
Der Autor schlägt eine optimale 22-tägige Route durch Vietnam vor, die von Hanoi über die Halong-Bucht, die Kaiserstadt Hue und Ho-Chi-Minh-Stadt in den Südwesten an die Grenze zu Kambodscha führt. Dabei ist die Reiseroute von Nord- über Zentral- nach Südvietnam durch die Geografie des Landes quasi vorgegeben. Jede Tagesetappe wird mit detailliertem Routenprotokoll, Tipps am Wege und einer Karte dokumentiert. Es gibt Tipps für einen Abstecher nach Laos und/oder Kambodscha.

Der Service:
Unersetzlich für jede Planung sind die praktischen Informationen und Tipps von An- und Einreise über Ärztliche Versorgung, Auskunft, Essen und Trinken, Feiertage und Feste, Klima und Reisezeit, Öffentliche Verkehrsmittel, Sicherheit bis Unterkunft und Zoll sowie ein hilfreicher Sprachführer für unterwegs.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks