Thomas Bauer Wo die Puszta den Himmel berührt

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wo die Puszta den Himmel berührt“ von Thomas Bauer

Liebenswürdige Hommage an das beliebte Reiseland, seine Bewohner und seine Eigenheiten, geschrieben von einem Ungarn-Kenner. Zwischen Hunnen und Heilbädern, Budapest und Balaton, Paprika und Puszta wird ein Land geschildert, das geografisch, wirtschaftlich und kulturell eng mit Deutschland verbunden ist, das jedoch immer noch Anlass für romantische Verklärungen gibt. Thomas Bauer hat einen vor Wortwitz sprühenden Reisebericht geschrieben, der Ungarn in allen Facetten zeichnet. Auf charmant-pfiffige Weise schafft es der Autor, dem Leser fast nebenbei die mehr als tausendjährige Geschichte Ungarns vor Augen zu führen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen