Thomas Baumann Meine Anekdoten zur Rhetorik des Lebens

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Anekdoten zur Rhetorik des Lebens“ von Thomas Baumann

Jeder kennt diese Tage: Das Leben umschmeichelt einen mit all seinen Grausamkeiten, und abends geht man ins Bett und tankt Mut für einen neuen Sonnenaufgang.
Was aber wäre, wenn es einmal gar nicht dazu kommen würde, wenn man plötzlich in etwas reingerissen wird, ohne Vorwarnung und rettenden Beistand?
In unserer Welt, in der von jetzt auf gleich eine Notrufnummer zum Symbol des Schreckens für eine ganze Nation werden kann, schleicht Thomas’ Leben gemächlich dahin und ändert sich auf einen Schlag, als er einen alten Bekannten wiedertrifft …

Stöbern in Romane

Ein abgetrennter Kopf

Absurdes Ringelreihen unter Akademikern. Nervt etwas; Selbstbetrug auf hohem Niveau. Eindeutig eine Farce!

alasca

Der gefährlichste Ort der Welt

Sehr emotional und grausam geschrieben

brauneye29

Kleine Fluchten

Berührende Kurzgeschichten, die zum Nachdenken anregen.

Jeco01

Lied der Weite

Neun Leben die in einem kleinen Ort zusammenkommen und feststellen, was eine Familie wirklich ausmacht.

c_awards_ya_sin

Mudbound – Die Tränen von Mississippi

Dramatisch, spannend, bewegend

raven1711

Der kleine Teeladen zum Glück

Bleibt insgesamt zu seicht und spannungsarm

raven1711

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks