Frauen der 1920er Jahre

von Thomas Bleitner 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Frauen der 1920er Jahre
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sookie70s avatar

Ein herrlicher Fotoband über das neue Frauenbild der Goldenen Zwanzigerjahre und ihre wichtigsten Vertreterinnen. Absolut "schmökerbar"!

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Frauen der 1920er Jahre"

In den 1920er Jahren war vieles wagemutiger, unkonventioneller und exzessiver als heute. Keine Zeit hat so viel Glamour, Stil und Avantgarde hervorgebracht, und eine nie gekannte Experimentierlust erobert Bühnen, Kunstateliers, den Sport und so manches Schlafzimmer. Frauen machen den Flug- und Führerschein, sie greifen zur Filmkamera, sie designen eine neue Mode, sie rauchen und trinken und tanzen fröhlich am Abgrund.

Thomas Bleitner stellt in diesem opulent bebilderten Band legendäre und unvergleichliche Frauen aus Film, Fotografie, Sport, Mode und Kunst vor, die in den 1920er Jahren in Berlin, Paris und New York alte Rollenmuster auf den Kopf stellten und damit für Furore sorgten.

»Als die Frauen begannen, ihre Röcke zu kürzen und ihre Haare zu stutzen, war dies der größte Umbruch in der Geschichte der Mode der letzten hundert Jahre.« New York Vogue vom 1. Juli 1928

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783938045862
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Elisabeth Sandmann Verlag
Erscheinungsdatum:06.09.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Sookie70s avatar
    Sookie70vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Ein herrlicher Fotoband über das neue Frauenbild der Goldenen Zwanzigerjahre und ihre wichtigsten Vertreterinnen. Absolut "schmökerbar"!
    Faszination Zwanzigerjahre

    Dieser großformatige Fotoband ist ein Juwel - ein Must-Have für alle, die sich für das neue Frauenbild der 1920er Jahre und seine Protagonistinnen interessieren. Thomas Bleitner hat hier die "Grandes Dames" der Roaring Twenties meisterhaft portraitiert, unter ihnen Bekanntheiten wie Zelda Fitzgerald, Josephine Baker, Coco Chanel oder Lee Miller.

    Ein wunderbares Bilder- und Lesebuch, das man immer wieder gerne zur Hand nimmt!

    Kommentieren0
    64
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks