Thomas Bock Das Woodstock-Massaker

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Woodstock-Massaker“ von Thomas Bock

»Drei Tage Frieden, Liebe und Musik« und drei Morde! Detective Thomas Baker wird wegen eines Dienstvergehens in die Provinz versetzt, um in einem längst abgeschlossenen Fall Nachermittlungen anzustellen. Er gerät dabei nicht nur in die Vorbereitungen des Woodstock-Festivals, sondern er stellt auch fest, dass der 17 Jahre zurück liegende Fall bis in die Gegenwart hineinreicht und tausende Musikfans, die das Woodstock-Festival besuchen wollen, in Gefahr bringt. In seinem spannenden Krimi »Das Woodstock-Massaker« verknüpft Thomas Bock einen Kriminalfall mit den tatsächlichen Ereignissen des Sommers 1969: der Mondlandung, dem Woodstock-Festival und auch den Morden der Manson Family.

Ein verworrener Kriminalfall, der im Sommer des Jahres 1969, kurz vor Beginn des Woodstock-Festivals, spielt und Historie erlebbar macht.

— Buchdaisy
Buchdaisy

Stöbern in Krimi & Thriller

Death Call - Er bringt den Tod

Das Team Hunter & Garcia jagt erneut einen grausamen Killer. Spannende u. blutige Thrillerkost in Pageturner-Manier. Sehr gute Unterhaltung.

chuma

Durst

Harry Hole is back

sabine3010

Die gute Tochter

Spannende Lektüre!

Gluecksklee

Das Original

Mein erster Grisham - und mir hat er sehr gefallen!

Daniel_Allertseder

SOG

Eine Todesliste, die einen ganz tragischen Hintergrund hat - unheimlich spannend, erschreckend und nervenzerreisend geschrieben

EvelynM

Todesreigen

Wie alle Bücher der Reihe ein absolutes Muss für alle Thrillerfans.

Tina06

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen