Weiberalarm!

Weiberalarm!
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Weiberalarm!"

Mädchen unerwünscht Mädchen sind das Grauen - oder etwa doch nicht? "Für Mädchen verboten" - die Serie für Jungs ab 12 "Wir schwören, dass Weiber das Grauen sind, dass wir ihnen aus dem Weg gehen werden und verdammt sein sollen, wenn wir jemals anders denken!" Marc, Dickie und Jens konzentrieren sich lieber auf das bevorstehende Tischtennisduell gegen die Jungs aus dem Nachbarort. Aber dann sollen sie sich doch tatsächlich um Dickies Cousine Pauline kümmern, die in den Ferien zu Besuch kommt. Die reinste Zumutung! Autorenporträt: Anja Kömmerling wurde 1965 in München geboren und ist dort auch aufgewachsen. Nach dem Abitur wollte sie vor allem nichts Kreatives werden - davon gab es in ihrer Kindheit genug - und machte eine Friseurlehre. Das war auch nicht das Richtige, deshalb ging sie nach Frankfurt zum Studieren. In dieser Zeit machte sie bei einem Praktikum ihre erste Bekanntschaft mit dem Kinderfernsehen. Thomas Brinx (geboren 1963) ist in Ringenberg am Niederrhein groß geworden, wo er vor allem viel Fußball gespielt hat. Die Schule schaffte er nebenbei mit links und ging danach nach Landshut, um Keramiker zu werden.1988 lernten sich Anja Kömmerling und Thomas Brinx in Südfrankreich kennen, seitdem schreiben sie zusammen Geschichten, zuerst fürs Radio, für die Augsburger Puppenkiste und dann vor allem fürs Fernsehen; einige Kinderbücher waren auch schon dabei. Anja Kömmerling lebt heute in Düsseldorf, Thomas Brinx in Bonn. Leseprobe: Als Marc am nächsten Morgen anruft, würde ich sehr gerne nicht drangehen. Aber meine Mutter hat natürlich schon verraten, dass ich da bin, und ruft so lange nach mir, bis ich doch aufstehe. Eigentlich möchte ich nie mehr aufstehen, denn wenn man aufsteht, wird man gesehen. Wenn man aufsteht, tritt man in die Öffentlichkeit, alle Augen starren einen an und alle sehen, was sie nicht sehen sollen, ziehen dich aus, wissen Bescheid. Ich will nicht aufstehen. Ich hab bloß ´ne Boxershort an und stehe am Telefon, um Marc zu sagen, dass ich heute auf keinen Fall zum Training kommen kann, deswegen ruft er natürlich an, ganz klar. Wie sollte ich auch da hingehen? Wie meinen Jungs unter die Augen treten? Ich habe Pauline geküsst, mit einer Taube Schleicher getanzt, mit einer Zippe Zunge an Zunge, mit einem Weib weich.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783522174589
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:141 Seiten
Verlag:Thienemann

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Kinderbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks