Thomas Brock Moorleichen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Moorleichen“ von Thomas Brock

Mythos aus dem Nebelland Zahlreiche Theorien und schaurige Geschichten ranken sich um die mysteriösen Toten aus dem Moor. Hervorragend konserviert, gewähren sie erstaunliche Einblicke in vergangene Lebenswelten.Über Tausend Leichen von Männern, Frauen und Kindern haben Torfarbeiter in den letzten Jahrhunderten zu Tage gefördert, vor allem in den Mooren Dänemarks, Norddeutschlands, der Niederlande und der Britischen Inseln. Die meisten dieser Menschen haben in den Jahrhunderten um Christi Geburt gelebt und viele sind einen grausamen Tod gestorben: Sie wurden erhängt, enthauptet, erstochen oder erschlagen. Warum sie sterben mussten, warum man ihre Leichnahme im dunklen Schlamm versenkte, ist bis heute nicht eindeutig zu beantworten. Waren sie Opfer an die Götter, Mordopfer oder einfach nur Opfer von Kriegen? In der Erforschung der rätselhaften Moorleichen ist man immer wieder falschen Fährten gefolgt, haben die Forscher sogar Ergebnisse frei erfunden. In seinem reich bebilderten Buch hat der Archäologe Thomas Brock die allerneuesten Erkenntnisse über die erstaunlich gut erhaltenen Toten zusammengetragen, die ein außergewöhnliches Fenster in unsere Vergangenheit öffnen.

Stöbern in Sachbuch

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen