Thomas C Breuer Säntimäntls Reise

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Säntimäntls Reise“ von Thomas C Breuer

Es gibt sie noch, die wahren Cineasten: Alles erinnert sie ans Kino. Kein Möwenpärchen, das nicht als hitchcockartige Zusammenrottung erlebt wird. Und wenn's regnet, ist es gleich ein 'film noir'. Thomas C. Breuers Held ist so einer. Säntimäntl hat gerade eine Erbschaft gemacht und beschließt, mit dem unerwarteten Geldsegen ins Filmgeschäft einzusteigen. Mit seinem Chauffeur Werner begibt er sich auf eine Reise zu Europas Kino-Metropolen - in einer türkisblauen Isetta, einem Hochsitz ohne Beine, einem Einkaufswägelchen ohne Griff, einem Seitenwagen ohne Motorrad, immer haarscharf am Leben dran. Anlaß der Reise ist ein Gerücht: Es soll da ein Drehbuch von Lubbitsch geben, das bislang noch nicht verfilmt worden sei.

Stöbern in Romane

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

Der Sandmaler

Atmosphärische Schildungen, aber leider ziemlich eindimensionale Charaktere

leolas

Töte mich

Ein schlankes Büchlein, mit einer großartigen Geschichte voller Esprit. Ich fühlte mich gut unterhalten

brenda_wolf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wunderschönes Buch über die Kraft von Frauenfreundschaften und das Leben.

nati51

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen