Thomas C. Brezina

 3.9 Sterne bei 1.851 Bewertungen
Autor von Amy Angel, Katie Cat und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Thomas C. Brezina

Thomas Brezina ist mit über 550 geschriebenen Büchern einer der produktivsten Autoren im deutschsprachigen Raum. Der Österreicher wurde 1963 in Wien geboren. Er schrieb Hörspiele und Geschichten für das Radio und arbeitete als Regieassistent beim ORF, bevor er 1990 mit den Büchern der „Knickerbocker-Bande“ seinen Durchbruch als Kinderbuchautor feierte. Neben Büchern für Kinder verfasste er zudem zahlreiche Drehbücher und wirkte als Produzent oder Moderator bei Fernsehsendungen wie „Die Rätselburg“, „Drachenschatz“ und „Forscherexpress“ mit. In der interaktiven Fernsehserie „Die heiße Spur“ rund um Brezinas Kinderbuchhelden „Tom Turbo“ stand er ebenfalls vor der Kamera. Privat engagiert sich der Schriftsteller für verschiedene karitative Projekte und ist seit 1996 Botschafter von UNICEF Österreich. Die Reihen „Ein Fall für dich und das Tiger-Team“, „Die Knickerbocker-Bande“, „No Jungs!“, sowie „Sieben Pfoten für Penny“ haben ihm großen Erfolg beschert. Weltweit wurden seine Werke in über 35 Sprachen übersetzt.

Alle Bücher von Thomas C. Brezina

Sortieren:
Buchformat:
Amy Angel

Amy Angel

 (54)
Erschienen am 14.03.2007
Katie Cat

Katie Cat

 (53)
Erschienen am 10.03.2008
No Jungs! Band 1: Zwei allerbeste Feindinnen

No Jungs! Band 1: Zwei allerbeste Feindinnen

 (37)
Erschienen am 15.07.2001
Pia Princess

Pia Princess

 (34)
Erschienen am 06.09.2007
Engel küssen ist gefährlich

Engel küssen ist gefährlich

 (30)
Erschienen am 06.10.2008
Engel lachen immer länger

Engel lachen immer länger

 (25)
Erschienen am 09.03.2009

Neue Rezensionen zu Thomas C. Brezina

Neu

Rezension zu "Engel lieben einfach anders" von Thomas C. Brezina

Englische Küste, sehnsuchtsvolle Liebe & gefährliche Freunde
Icelegsvor einem Monat

Vicky lernt den Engel Claire kennen und erkennt durch sie, wie gefährlich White - der Tod - wirklich ist. Trotz Herzschmerz versucht sie sich von ihm zu lösen und sich ganz auf ihre Mitschüler zu konzentrieren - denn auf der Klassenfahrt an die Küste wird der Todeshauch immer intensiver…

 

Nach wie vor hat Vicky Angst ihre schlimmsten Befürchtungen - dass ein Mitschüler dem Tod nahe ist - mit ihren Freundinnen zu teilen. Auch den Beschluss, sich von White fernzuhalten, hält sie lieber geheim. Ihre neue Freundin Claire kann sie als Engel einfach besser verstehen - und so müssen ihre Menschenfreundinnen Nessa und Gloria mal wieder beweisen, wie wichtig wahre Freundinnen eigentlich sind.

 

Auf der Klassenfahrt spitz sich die Lage immer mehr zu und neben der Aufgabe, ihren Schützling zu erkennen, macht auch ihr Lehrer Probleme - er will die Wilden Wahnsinnsengel (ihre Vermittlungswebsite in Liebessachen) auffliegen lassen. Die Freundinnen beweisen aber wieder was Zusammenhalt und etwas Spionage schaffen können.

 

Das Rätsel um White wird dafür immer geheimnisvoller, er verrät Vicky seinen menschlichen Namen und Vicky versucht Kontakt mit seiner Familie aufzunehmen… Doch ist er letztendlich doch anders, als Claire ihr versichert?

 

Der fesselnde und gefühlvolle 3. Band einer packenden Reihe die ich als Re-Read auch als Erwachsene wieder verschlungen habe. Schön und fließend zu lesen und - wie von Thomas Brezina gewohnt - durchgehend spannend.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Engel weinen höchstens heimlich" von Thomas C. Brezina

Gefühlvoller, romantischer, gefährlicher
Icelegsvor einem Monat

Vickys Herz schmerzt: zwar weiß sie nun, dass sie White vertrauen kann und seine Liebe echt ist, doch ihre Treffen sind selten wie nie. Und wie schafft er es nur, ihr sogar für kurze Zeit als Mensch zu erscheinen? Welchen Preis muss er dafür zahlen? Vicky kann sich mit ihrem Ferienjob im Freibad ablenken, doch immer öfter nimmt sie den Hauch des Todes wahr…. Was geht in der Stadt nur vor?

 

Band 4 ist um einiges gefühlvoller, romantischer, sehnsuchtsvoller. Die Liebe zu White flammt immer stärker auf und Vicky genießt die Momente mit ihm, sind sie auch noch so kurz.

 

Auf der anderen Seite wird die Geschichte düsterer, etwas Böses ist in der Stadt und Vicky versucht die Puzzleteile zusammenzusetzen. Gespannt habe ich die neuen Hinweise und Duelle mit dieser Macht verfolgt. Dann kommt es zu einem Showdown wo nicht nur Vickys Leben in größter Gefahr schwebt…

 

Fesselnd geht es bei den wilden Wahnsinnsengel mit einer unvorhersehbaren Handlung weiter wobei Freundschaft, Kupplungsversuche und auch Tipps in Sachen Liebe nicht zu kurz kommen.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "No Jungs! Band 4: Lehrer verhexen? Kein Problem!" von Thomas C. Brezina

No Jungs! Band 4: Lehrer verhexen? Kein Problem!
Musikpferdvor 3 Monaten

Anfang:

"'Guten Morgen, meine beiden Hexen!', rief Herr Meierbeer, als Lissi und Tinka die Küche betraten. Die beiden Mädchen zwinkerten einander zu."

Tinka und Lissi sind Hexen und offiziell im Club der Hexen aufgenommen. Bei ihrem vierten Abenteuer geht es um Lissis Mathenote. Ihre eigentliche Lehrerin hat ihr angeboten, einen Test zu machen, durch den sie bestehen könnte. Doch die Lehrerin wird krank und Herr Wanne wird als Aushilfslehrer eingestellt. Der möchte mit ihrem Vater über die Note reden, was Lissi nicht zulassen kann. Sie verhext ihn, doch alles läuft schief, denn der Lehrer verschwindet spurlos. Zeitgleich finden die Vorbereitungen für die Hochzeit ihrer Eltern statt.


Eine spannende und schöne Geschichte.


Kommentieren0
25
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Die Knickerbocker-Bande ist wieder da...

... und wir laden euch und eure Eltern dazu ein, gemeinsam mit der Bande ihren allerersten Fall zu lösen! In "Rätsel um das Schneemonster" haben es die vier aufgeweckten Spürnasen mit einem weißen Spuk zu tun, der in einem Skidorf sein Unwesen treibt. In diesem Leseabenteuer könnt ihr der Knickerbocker-Bande bei der Aufklärung des Rätsels helfen und dabei noch viele spannende Aufgaben lösen!

Was ist das LovelyBooks Leseabenteuer?
Das Leseabenteuer ist eine Leserunde für Kinder und ihre Eltern, in der es einige Aufgaben zu bearbeiten gilt. Dazu gehören ein Quiz, die von den Eltern zu verfassende Rezension sowie einige kreative Aufgaben für die Kinder. Sobald die Gewinner feststehen, werden die Aufgaben hier gepostet und können dann in beliebiger Reihenfolge bis zum 1. März bearbeitet werden. Jede bearbeitete Aufgabe wird mit einem Abzeichen der Knickerbocker-Bande belohnt. Für die Teilnahme erhalten alle Kinder eine Urkunde von uns, auf der vermerkt wird, wie viele Abzeichen sie gesammelt haben.

Mehr zum Buch:

Die vier Knickerbocker haben bei einem Lederhosenwettbewerb einen Winterurlaub in einem noblen Skiort gewonnen. Doch ein weißer Spuk versetzt den ganzen Ort in Angst und Schrecken. Kann es wirklich sein, dass dort ein fürchterliches Schneemonster sein Unwesen treibt? Lilo, Axel, Poppi und Dominik glauben nicht an Geister, aber kaum stoßen die Freunde auf eine heiße Spur, wird einer von ihnen entführt...

Mehr Informationen gibt es auch auf der Website von Thomas Brezina und seiner Knickerbocker-Bande.

Empfohlen von 8 bis 10 Jahren!

Habt ihr Lust zusammen mit uns und der Knickerbocker-Bande das spannende Rätsel zu lösen und dem Schneemonster mutig entgegenzutreten?
Dann bewerbt euch auf eines der 25 Exemplare von "Die Knickerbocker-Bande - Rätsel um das Schneemonster" von Thomas Brezina, die wir gemeinsam mit dem Ravensburger Verlag für das Leseabenteuer verlosen!
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Thomas C. Brezina wurde am 30. Januar 1963 in Wien (Österreich) geboren.

Thomas C. Brezina im Netz:

Community-Statistik

in 748 Bibliotheken

auf 224 Wunschlisten

von 17 Lesern aktuell gelesen

von 7 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks