Thomas Carl Sweterlitsch

 3.6 Sterne bei 20 Bewertungen

Neue Bücher

Am Ende der Zeit

Erscheint am 11.03.2019 als Taschenbuch bei Heyne.

Alle Bücher von Thomas Carl Sweterlitsch

Tomorrow & Tomorrow

Tomorrow & Tomorrow

 (17)
Erschienen am 14.04.2015
Am Ende der Zeit

Am Ende der Zeit

 (0)
Erschienen am 11.03.2019

Neue Rezensionen zu Thomas Carl Sweterlitsch

Neu
AnnaTeresas avatar

Rezension zu "Tomorrow & Tomorrow" von Thomas Carl Sweterlitsch

Tolle Idee, interessante Charaktere, sehr detailliert – manchmal ein bisschen verwirrend
AnnaTeresavor 2 Jahren

Tomorrow & Tomorrow ist ein Thriller für alle, die gerne wissen wollen was auf uns zu kommt. Eine unglaublich digitalisierte Welt wird sehr realistisch und leider auch sehr erschreckend beschrieben.
Der Thriller setzt sich mit einem wirklich interessanten Thema auseinander und hat dabei noch die richtige Prise Spannung und Mysterium.
Ein paar Wermutstropfen gibt es allerdings schon. So zieht sich gerade der Beginn des Buches sehr und es dauert wirklich bis man hinein kommt, das hängt allerdings auch damit zusammen, dass man eine starke Vorstellungskraft braucht um ganz in dem Buch zu versinken. Dazu kommt, dass manche Textstellen sich wirklich stark in die Länge ziehen und man am liebsten schneller lesen würde als man kann, denn die Spannung ist ja da, nur das Ganze ist ein bisschen zu detailliert beschrieben.


Hier geht es weiter.

Kommentieren0
1
Teilen
Coco9804s avatar

Ein Thriller der einen mit in eine entfernte Zukunft nimmt. Das ist eine Zukunft in der jeder über jeden alles erfahren kann. Das meiste Leben läuft über eine Adware, die mit dem Gehirn verbunden ist und wie eine weit entwickelte Suchmaschine funktioniert. Durch diese Adware hat man zudem die Möglichkeit in das Archiv zu gelangen. Das macht der Protagonist Dominic sehr häufig, sowohl wegen der Arbeit, als auch aus privaten Gründen. Dabei erfährt er Dinge die er eigentlich gar nicht wissen sollte und bringt sich damit in große Gefahr.

Der Schreibstil des Autors ist an einigen Stellen ziemlich abgehakt und lässt sich dadurch nicht gerade leicht lesen. Zudem geht es die ersten 100 Seiten fast nur um die privaten Probleme von Dominic, wodurch keine richtige Spannung aufgebaut werden konnte. Danach hat sich das allerdings sehr stark gesteigert und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Die Handlung ist sehr gut durchdacht und könnte durchaus auch in der Realität so ablaufen.

Der Protagonist Dominic hat mit einigen Problemen zu kämpfen und hat sich ich manche Dinge sehr stark hinein gesteigert, was ich teilweise nicht nachvollziehen konnte. Allerdings ist er sehr authentisch und wenn er leidet, leidet man mit ihm.

 

Fazit:

Ein toller Zukunfts-Thriller in dem mehr Intrigen und Geheimnisse versteckt sind als man vermutet.

Kommentieren0
5
Teilen
AnnaTeresas avatar

Rezension zu "Tomorrow & Tomorrow" von Thomas Carl Sweterlitsch

Tolle Idee, interessante Charaktere, sehr detailliert – manchmal ein bisschen verwirrend
AnnaTeresavor 3 Jahren

Danke an den Heyne Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

Inhalt

„Die nahe Zukunft. Vor zehn Jahren wurde bei einem Anschlag die Stadt Pittsburgh vollständig ausgelöscht. Mithilfe eines gewaltigen Datenarchivs konnte die Stadt jedoch als virtuelle Simulation wiederhergestellt werden. Hier ermittelt John Dominic Blaxton unaufgeklärte Verbrechen, und insbesondere ein Fall lässt ihn nicht los: Das Bild einer wunderschönen Frau, die ermordet wurde, wird offenbar aus dem Archiv und damit aus der virtuellen Realität gelöscht. Auf der Suche nach Antworten stolpert Dominic über eine grauenvolle Entdeckung …“

Quelle: Heyne Verlag


Weiter geht es hier:

http://paradoxes-leben.de/rezension-tomorrow-tomorrow-von-thomas-carl-sweterlitsch/

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 42 Bibliotheken

auf 9 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks