Thomas Christos , Barbara Scholz Orbis Abenteuer – Ein kleiner Roboter büxt aus

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Orbis Abenteuer – Ein kleiner Roboter büxt aus“ von Thomas Christos

Der kleine Roboter Orbi ist superlustig und orbital clever. Eigentlich wollten ihn seine Erfinder ins All schießen, doch Orbi gelingt die Flucht! Wie gut, dass Orbi Linus und Frederike kennenlernt, denn Orbi braucht dringend Strom – und ein sicheres Versteck. Die Erfinder suchen den klugen Roboter überall, und auch zwei fiese Ganoven haben es auf ihn abgesehen. Ob die drei Freunde ihnen das Handwerk legen können?

Phantasievoll und spannend erzählt und mit den tollen Bildern von Barbara Scholz ein perfekter Begleiter für den Übergang vom Vor- zum Selbstlesen.

'Orbi hat viele Fans verdient! Denn seine Geschichte sprüht vor Witz, Phantasie und Spannung.' Stiftung Lesen

Plotline, Charaktere, Sprachwitz, Spannung - dieses Kinderbuch hat alles was es braucht! Roboter Orbi ist ein Sympathiebolzen!

— Cara_Elea

Stöbern in Kinderbücher

Rocky, die Gangster und ich oder wie Mathe mir das Leben rettete (echt jetzt!)

Spannendes Abenteuer für Hundefreunde und Mathehasser

MaschaH

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Dufte Buch ;-): Spannend, magisch, geheimnisvoll ...

FrauTinaMueller

Perlinchen - Ich bin anders, na und!

Absolut süss!

ChristineChristl

Wir Buddenbergs – Der Schatz, der mit der Post kam

Ein wundervolles Kinderbuch! Die Buddenbergs muss man einfach gern haben, mit dieser trubeligen Familie kann man tolle Abenteuer erleben!

CorniHolmes

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Herzerwärmende Geschichte, jedoch sehr unsensibler Umgang mit Geschlechterstereotypen! Hier wäre mehr Sensibilität dringend notwendig!

Lovely_Lila

Eisdrachen und Feuerriesen

Piraten, Seeungeheuer, Drachen, Listen und Lügen – ein unglaublich spannendes und wunderbar fantasievolles Abenteuer! Unbedingt lesen!

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hilfe! Orbi will nicht in den Weltraum

    Orbis Abenteuer – Ein kleiner Roboter büxt aus

    Taluzi

    03. June 2017 um 15:03

    Orbi will nicht in den Weltraum geschickt werden. Daher büxt der kleine und super-intelligente Roboter Orbi aus. Als sein Akku langsam leer wird, versteckt er sich. Linus, der neu in der Stadt ist und noch keine Freunde gefunden hat, findet den Blechkerl und bietet ihm Unterschlupf. Er ist glücklich über seinen neuen Freund, denn der macht nicht nur die schweren Mathehausaufgaben richtig, sondern räumt auch sein Zimmer auf und sogar vor den älteren Jungs, die Linus erpressen, beschützt er ihn. Aber das werden nicht die einzigen Abenteuer sein, die die beiden erleben werden. Als Orbi entführt wird, muss Linus mit Frederike zusammen so manche Angst überwinden. Werden sie gemeinsam es schaffen, den Roboter zu befreien? „Orbis Abenteuer – Ein kleiner Roboter büxt aus“ von Thomas Christos bietet mit seinen 125 Seiten viele Abenteuer und gute Unterhaltung für Kinder ab 6 Jahre. Der Schreibstil ist spannend und humorvoll. Es werden Geschehnisse aus dem Alltag von Schulkindern aufgegriffen, wie Schule, Hausaufgaben, Freundschaft und Streit. Orbi ist nicht nur ein super-intelligenter Blechkasten, sondern hat auch viele soziale Züge. Er lügt nicht und will immer helfen „Orbi will das Problem lösen!“. In 22 Kapitel passiert ständig etwas, so dass keine Langeweile beim Lesen aufkommt und das Buch nicht zur Seite gelegt werden kann, weil die Spannung sich kontinuierlich steigert. Für Leseanfänger ist Schrift angenehm groß und der Zeilenabstand genau richtig. Die Geschichte wird durch schwarzweiß Bildern von Barbara Scholz ergänzt. Das Buch ist wunderbar und verdient 5 Punkte +!

    Mehr
  • Rezension zu "Orbis Abenteuer – Ein kleiner Roboter büxt aus" von Barbara Scholz

    Orbis Abenteuer – Ein kleiner Roboter büxt aus

    JuliaO

    28. August 2011 um 14:19

    Ab 6+ (Vorlesen oder 8+ (Selber lesen) Eine wirklich liebenswerte Geschichte für kleine Jungs (und auch Mädels) ab 8 Jahren. Wer Wall-E mag, wird Orbi lieben! Die Illustrationen sind toll, die Geschichte bringt einen zum Lachen und ein wenig Moral bekommt man (in absolut angenehmer Dosis, nicht mit dem erhobenen Zeigefinger!) sogar auch noch mit ;) Ich kann es nur wärmstens empfehlen - sogar der schon 12 Jährige Sohn meiner Kollegin konnte dem "Babybuch" nicht widerstehen und war begeistert ;)

    Mehr
  • Rezension zu "Orbis Abenteuer – Ein kleiner Roboter büxt aus" von Barbara Scholz

    Orbis Abenteuer – Ein kleiner Roboter büxt aus

    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    26. August 2011 um 22:36

    »Der kleine Roboter Orbi hatte einen Kopf wie ein Kürbis und seine Augen glänzten wie halbgelutschte Zitronendrops…« Und extrem schlau ist er auch, er kann sogar ganz allein ein Raumschiff steuern. Genau das soll Orbis Aufgabe sein, nur hat er überhaupt keine Lust auf Nimmerwiedersehen im Weltall zu verschwinden und flugs geht er stiften… Als sein Akku leer ist, versteckt er sich unter einem Karton und wird prompt vom kleinen Linus gefunden. Linus ist neu in der Stadt und Freunde hat er bislang noch keine gefunden. Doch jetzt hat er Orbi. Und der kleine Roboter erweist sich als prima Freund: er hilft ihm bei den Hausaufgaben, ärgert die älteren Jungs, die Linus erpressen wollen, baut mal eben einen Hyperplasmagranatenwerfer, vergrault damit zwei fiese Einbrecher und befreit Frederikes Hund aus einem Plastiktopf. Frederike ist das Mädchen, neben dem sich Linus in der Schule setzen musste. Das Mädchen, dass er bis dahin doof und nervig fand. Dank Orbi ändert er seine Meinung aber schnell. Und das ist auch gut so, denn als Orbi in die Fänge der zwei Einbrecher gerät, können nur Linus und Frederike ihm helfen… Den kleinen, ungemein klugen, witzigen und grundehrlichen Orbi muss man einfach sofort ins Herz schließen. Ein spannendes Abenteuer und eine witzige Freundschaftsgeschichte, die nicht nur die kleinen Jungs begeistern wird. Durch die große Schrift prima geeignet zum Selbstlesen ab 8 oder aber zum Vorlesen für die etwas jüngeren. Fortsetzung folgt – hoffentlich! Ab 8 (oder zum Vorlesen ab 6) (Sandra Rudel)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks