Thomas De Quincey Suspiria de Profundis – Seufzer des Verderbens

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Suspiria de Profundis – Seufzer des Verderbens“ von Thomas De Quincey

»Ich hatte mich mit meinen ganz persönlichen Umweltbedingungen und Erlebnissen auseinanderzusetzen. Einige waren so beschaffen, daß sie die gesamte Ökonomie meiner Psyche veränderten. Psychische Spasmen, ganz gleich, ob sie auf Angst und Gewissensnot, auf Kummer oder Willenskonflikte zurückzuführen sind, können Umwandlungen in uns bewirken, die konstant bleiben, auch wenn der ursächliche Krampfzustand sich längst gelöst hat. Über alle diese profunden Emotionen, die uns zu dem machen, was wir sind, sollten wir schweigen, schon weil wir im Grund nichts darüber sagen können.«

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen