Eselsohren einer Geschichte

Eselsohren einer Geschichte
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eselsohren einer Geschichte"

J. war ein Spät-Hippie in den frühen Siebzigern des vorigen Jahrhunderts. Und mitten drin in der Jugendrevolte, der gesellschaftspolitischen Subversion.
Er war Autostopper durch ganz Europa, Straßenmusiker, Liedermacher, Schauspieler, Kommunarde, Indienreisender, Träumer, die „freie Liebe“ Genießender, Abbruchhausbewohner, Marxist, Buddhist, verhinderter Austro-Popper.
Und leider auch Soldat.

Schräge Geschichten aus einer „Schrägen Zeit“ sind in sein Lebensbuch gezeichnet.

… ich bin nicht mehr „J“. Ich erkenne ihn in der verzerrten Perspektive eines Rückspiegels …
Aber wie J. sind auch alle anderen Personen, die diese Erzählungen bereichern, in ihren Charakteren und Handlungen zum Teil Produkte der freien Erfindung.

(Thomas Declaude)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783990285688
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:186 Seiten
Verlag:Bibliothek der Provinz
Erscheinungsdatum:18.10.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks