Thomas Dräger , Egbert Rumpf-Rometsch Strafrecht AT

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Strafrecht AT“ von Thomas Dräger

Dieses Buch enthält:§- eine Einführung zur Fallbearbeitungstechnik§- aufeinander aufbauende Fälle§- ausführliche Lösungsskizzen§- vollständige Formulierungsvorschläge§- ein Aufbau- und Problemfazit zu jedem Fall§- das alles und noch viel mehr... (Quelle:'Flexibler Einband/28.01.2013')

Im Wesensgehalt sehr anschaulich. Allerdings ist zu beachten, dass die Fälle recht einfach sind, also nicht zum Vertiefen.

— alexandra253
alexandra253

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fall fallaq Strafrecht AT

    Strafrecht AT
    alexandra253

    alexandra253

    18. July 2015 um 22:14

    Eine vereinfachte Darstellung der Themen anhand von Fällen. Die Gliederung ist sehr anschaulich, die ausformulierten Fälle jedoch zu knapp, um sich daran zu Orientieren. Allenfalls als zusätzliche Unterstützung geeignet. Insbesondere im At 2 Stoff sind Lücken in der Thematik, die erst im Buch der Bt Bände angesprochen werden. Vermittelnde Lösung wäre das Arbeiten in der Bibliothek, um es persönlich einschätzen zu können. Gegebenenfalls kann sich ja dann für den Kauf des Buches entschieden werden, vielleicht sogar in Kombination mit den BT Büchern, um Lücken zu vermeiden.

    Mehr