Neuer Beitrag

Ricas_Fantastische_Buecherwelt

vor 4 Jahren

3. Leseabschnitt: Kapitel 7 - 9 ... Aufbruch
Beitrag einblenden

Der dritte Abschnitt gefällt mir bisher am Besten. Ich glaube, mittlerweile sind alle wichtigen Figuren vorgestellt worden ;)

Die Handlungsstränge werden weiter miteinander verknüpft und treffen nach und nach aufeinander. Faszinierend, dass ich mir immer noch nicht vorstellen kann, in welche Richtung der Showdown gehen wird.
Die Geheimnisse werden nach und nach aufgedeckt, aber manche Teile fehlen immer noch.

Unser Malach steckt voller Überraschungen und das "Ding", das der Pontifex erschaffen hat, scheint ja so einiges vor zu haben...ich erhoffe mir vom nächsten Abschnitt, dass Coop und der Malach aufeinander treffen (läuft ja darauf hinaus) und das man generell mehr von dieser Spezies erfährt. Dass Aufeinandertreffen von Cooper und dem Pontifex / ihrem Vater stelle ich mir allerdings noch spannender vor...

Da fällt mir noch ein, dass mir Brents Entwicklung beinahe Sorgen bereitet..hoffe mal, dass der Schuss nicht nach hinten losgeht.

IraWira

vor 4 Jahren

3. Leseabschnitt: Kapitel 7 - 9 ... Aufbruch
Beitrag einblenden

Ricas_Fantastische_Buecherwelt schreibt:
Die Handlungsstränge werden weiter miteinander verknüpft und treffen nach und nach aufeinander. Faszinierend, dass ich mir immer noch nicht vorstellen kann, in welche Richtung der Showdown gehen wird. Unser Malach steckt voller Überraschungen und das "Ding", das der Pontifex erschaffen hat, scheint ja so einiges vor zu haben...ich erhoffe mir vom nächsten Abschnitt, dass Coop und der Malach aufeinander treffen (läuft ja darauf hinaus) und das man generell mehr von dieser Spezies erfährt. Dass Aufeinandertreffen von Cooper und dem Pontifex / ihrem Vater stelle ich mir allerdings noch spannender vor... Da fällt mir noch ein, dass mir Brents Entwicklung beinahe Sorgen bereitet..hoffe mal, dass der Schuss nicht nach hinten losgeht.

Oh, ich hatte ganz viele Ideen, in welche Richtung das alles gehen könnte.....aber mit jeder neuen Seite wurde ich wieder überrascht. ;-)

Je klarer mir wurde, dass der Pontifex ihr Vater sein muss, desto erschreckender fand ich diese Wandlung, da ich alles, was ich über ihn gelesen habe, einfach nur furchtbar und abstoßend finde. Brutal, pseudo-religiös und selbstherrlich in seiner Art, verkörpert er irgendwie alles, was ich absolut ablehne.

Ja, Brents Entwicklung fand ich auch etwas beängstigend...

Thomas_Elbel

vor 4 Jahren

3. Leseabschnitt: Kapitel 7 - 9 ... Aufbruch

Echt Wahnsinn, dass Ihr beide schon so weit gekommen seid und ich freue mich auch sehr, über das emotionale Echo, dass die Figuren offensichtlich bei Euch hervorrufen.

Beiträge danach
47 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

ColourfulMind

vor 4 Jahren

3. Leseabschnitt: Kapitel 7 - 9 ... Aufbruch
Beitrag einblenden

ForeverAngel schreibt:
Unsere Nerven werden wahrlich nicht geschont. Es gibt Figuren, die man hassen und solche, die man mögen kann. Eine tolle Mischung.

Ja, die Charaktere sind wirklich unheimlich gut. Vor allem diese unheimliche Abneigung gegen Brent hatte ich, glaube ich, nur selten bisher. :D

Thomas_Elbel

vor 4 Jahren

3. Leseabschnitt: Kapitel 7 - 9 ... Aufbruch
Beitrag einblenden

ForeverAngel schreibt:
Unsere Nerven werden wahrlich nicht geschont. Es gibt Figuren, die man hassen und solche, die man mögen kann. Eine tolle Mischung. Ich seh es da wie die meisten auch, Brent ist mir zuwider, Cooper kann ich dagegen gut leiden. Ich finde es gut wie nach und nach immer mehr enthüllt wird. Ich will nach jedem Abschnitt wissen, wie es weiter geht. Es ist einfach spannend.

Das freut mich gewaltich!

Mone80

vor 4 Jahren

3. Leseabschnitt: Kapitel 7 - 9 ... Aufbruch
Beitrag einblenden

Zum Inhalt mag ich eigentlich nichts mehr sagen, weil steht ja schon alles hier.
Mir gefällt das Buch echt gut. Es ist schlüssig, die ganzen Handlungsstränge laufen langsam zusammen, es ist teilweise echt gruselig grausam und total spannend ( so spannend, dass ich nicht mitbekommen habe, wie unser Mini-Cheffe unters Bett gekrabbelt ist und mit irgendwas meine Lampe umgeschmissen hat, die jetzt kaputt ist...)
Nachher werde ich das Buch dann zu ende lesen, stecke schon mitten im nächsten Abschnitt drin...

Thomas_Elbel

vor 4 Jahren

3. Leseabschnitt: Kapitel 7 - 9 ... Aufbruch
Beitrag einblenden

Mone80 schreibt:
Zum Inhalt mag ich eigentlich nichts mehr sagen, weil steht ja schon alles hier. Mir gefällt das Buch echt gut. Es ist schlüssig, die ganzen Handlungsstränge laufen langsam zusammen, es ist teilweise echt gruselig grausam und total spannend ( so spannend, dass ich nicht mitbekommen habe, wie unser Mini-Cheffe unters Bett gekrabbelt ist und mit irgendwas meine Lampe umgeschmissen hat, die jetzt kaputt ist...) Nachher werde ich das Buch dann zu ende lesen, stecke schon mitten im nächsten Abschnitt drin...

Memo an mich selbst: Im nächsten Buch Haftungsdisclaimer für zerstörte Lampen aufnehmen. ;-)
Ganz viel Spaß beim weiterdurchfressen.

Sternenstaubfee

vor 4 Jahren

3. Leseabschnitt: Kapitel 7 - 9 ... Aufbruch
Beitrag einblenden

Hallo! Auch diesen Abschnitt habe ich nun gelesen, nur habe ich mir dummerweise keine Notizen gemacht.
Ich frage mich, welche Rolle Jimmy hier noch spielen wird. Scheinbar eine wichtige, denn er taucht nun immer öfter auf.
Die Sache mit Monica in der Wand war mal wieder gruselig. Ziemlich schlimme Vorstellung, und ich an Coopers Stelle würde mir jetzt wirklich mal Gedanken über Brent machen. Mir wird er ja sowieso immer unsympathischer. Ich glaube, das kann er nicht mehr retten. ;-)
Dafür wird mir der Malachin, mit dem Cooper zusammengestoßen ist, immer sympathischer. Wie er allerdings das Gift aus Stacy holt, ist auch schon etwas unheimlich. Aber sie wäre sonst wohl gestorben. Der Malachin hat wohl eine gute Portion von Cooper abbekommen!?

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

3. Leseabschnitt: Kapitel 7 - 9 ... Aufbruch
Beitrag einblenden

Es geht wirklich immer spannend weiter - es ist ein Buch, dass einem fast keine Zeit zuum Luft holen lässt. Die Handlung rast, wir bekommen immer wieder neue Informationen, stückweise zugefüttert, so dass es sich langsam zu einem großen Ganzen entwickelt.
Brent ist mir auch sehr sehr unsympathisch, und ich denke, das wird wohl auch so bleiben. Cooper jedoch ist wirklich sehr tough und ich mag sie sehr gerne.
Ich bin nun sehr gespannt wie es weitergeht mit den Malachin - ach und allem...

Ausgewählter Beitrag

Thomas_Elbel

vor 4 Jahren

3. Leseabschnitt: Kapitel 7 - 9 ... Aufbruch
Beitrag einblenden

Ein LovelyBooks-Nutzer schreibt:
Es geht wirklich immer spannend weiter - es ist ein Buch, dass einem fast keine Zeit zuum Luft holen lässt.

Das ist natürlich ein tolles Lob. Da freue ich mich sehr.

Neuer Beitrag